Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Molex kündigt eine strategische Zusammenarbeit und Investition in die Excelfore Corporation an, einen im Silicon Valley beheimateten Anbieter von Cloud-Plattform- und Konnektivitätsanwendungen für intelligente Lösungen im Automobilbereich.

Excelfore hat seinen Hauptsitz in Fremont in Kalifornien und Niederlassungen in China, Deutschland, Indien und Japan und ist spezialisiert auf Middlewarelösungen für intelligente Mobilitätsnetzwerke, die die nächste Generation intelligenter, autonomer und lernfähiger Fahrzeuge und Flotten sowie die zugehörige Infrastruktur unterstützen. Die Softwareprodukte für den Automobilbereich ermöglichen die Kommunikation zwischen Fahrzeugkomponenten und Cloud-basierten Servern, die Überwachung von Fahrzeugflotten und die Bereitstellung von Firmware Over the Air (FOTA) und Software Over the Air (SOTA) Updates.

Durch die strategische Investition erweitert Molex sein Angebot an I/O-Verbindungs- und Modullösungen für eine Vielzahl von Anwendungen im Antriebsstrang, in der Vernetzung, in Medienmodulen und in der Beleuchtung in den Bereichen Automobilbau und Connected Vehicle. Die Zusammenarbeit unterstützt die Entwicklung neuer, durchgängiger Lösungen für die Fahrzeugvernetzung.

"Ausgangspunkt für eine intelligente Mobilität sind innovative Menschen und Lösungen, die intelligente Fahrzeugdesigns zur Realität werden lassen", erklärt Bill Fitzer, Vice President und Geschäftsführer des Geschäftsbereichs Connected Mobility Solutions bei Molex. "Gemeinsam werden Molex und Excelfore komplette, intelligente Fahrzeugsysteme anbieten, die die gesamte Hardware, Software und technischen Leistungen beinhalten, die benötigt werden, um die Realisierung einer neuen Generation von Plattformen für vernetzte Fahrzeuge voranzubringen."

"Durch die Entwicklung von durchgängigen End-to-End-Gesamtlösungen — einschließlich digitaler und Leistungsanschlüsse, der Vernetzung im Fahrzeug und mit Clouds, sowie der Möglichkeit der an vorhandenen Fahrzeugen Updates zu implementieren — erhöht unsere Partnerschaft mit Molex den Wert, den wir Automobilbauern bieten können", erläutert Shrikant Acharya, Chief Technology Officer bei Excelfore.

www.molex.com

GRID LIST
Mobile Payment

Bezahlen mit dem Smartphone in Deutschland

Die Mehrheit der Bundesbürger erwartet einen Durchbruch für das elektronische Bezahlen in…
KI

Künstliche Intelligenz, Chance oder Riskio?

62 Prozent der TeilnehmerInnen einer aktuellem Bitkom Research-Umfrage sehen Künstliche…
Kooperation

Symantec und Fortinet kooperieren

Symantec und Fortinet kooperieren, um Unternehmen umfassende und robuste…
PayPal

Bankraub 3.0: Android-Trojaner räumt PayPal-Konten leer

Experten des IT-Security Herstellers ESET haben einen neuen Android-Trojaner enttarnt,…
Tb W190 H80 Crop Int 0b3806b7ef9581da26ebc92f1f792409

Bitkom hält EU-Urheberrichtlinie für nicht entscheidungsreif

Die Verhandlungen über eine neue EU-Urheberrechtsrichtlinie stehen vor dem Abschluss. Zum…
Apple Pay

Hier kann mit Apple Pay bezahlt werden

Apple Pay ist in Deutschland gestartet - eine Landingpage mit Informationen rund um den…
Smarte News aus der IT-Welt