Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

AUTOMATE IT 2017
28.09.17 - 28.09.17
In Darmstadt

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.17 - 17.10.17
In Esslingen

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

DASEQ und Nextcloud haben eine strategische Partnerschaft über den Vertrieb der Nextcloud Open-Source-Lösung für On-Premise-Datenverarbeitung und -kommunikation geschlossen. 

"Wir sind stolz darauf, mit den Experten von DASEQ zusammenzuarbeiten, um die Datenkontrolle an die Kunden zurückzuführen. In Zeiten, in denen Unternehmen der ständigen Bedrohung von Unternehmensspionage und Ransomware ausgesetzt sind, verbunden mit zunehmenden Compliance-Anforderungen und derartigen Problemen, ist es eine wichtige Voraussetzung zu wissen, wo sich die eigenen Daten befinden," sagt Frank Karlitschek, Geschäftsführer bei Nextcloud. "Dazu kommt, dass durch die Möglichkeiten, Daten direkt zu monetarisieren oder durch die Verbesserung von Prozessen und Dienstleistungen konkurrenzfähiger zu machen, Unternehmen mehr und mehr auf der Suche nach selbst gehosteten Lösungen für geschäftskritische Daten sind.

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Nextcloud. Mit einem zukunftsweisenden Geschäftsmodell und einer großen Zahl an Entwicklern ist Nextcloud perfekt aufgestellt, um für Geschäftskunden langfristig einen umfassenden und tief gehenden Support zu gewährleisten,“ erklärt Joachim Kunze, Manager Sales & Services, bei DASEQ. „Nextcloud fügt sich strategisch perfekt in unser Open-Source-Portfolio ein. Unabhängig von der Grösse des Unternehmens oder der Umgebung lassen sich mit Nextcloud schnell und umfassend sichere Cloud-Lösungen implementieren. Unseren Kunden bietet Nextcloud eine einzigartige Verbindung aus skalierbarem und sicherem Datenspeicher und modernster Collaborations-Lösung mit bereits integrierter Mobililty-Anbindung, die innerhalb des Unternehmens oder über die Grenzen der Organisation hinweg genutzt werden kann. Damit sind Unternehmen für aktuelle und zukünftige Workloads bestens gerüstet.“
 

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet