Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Am 28. Februar kam es beim Amazon S3-Cloud-Storage-Dienst innerhalb der USA zu einer Störung der Infrastruktur, die zur Folge hatte, dass entsprechende Webseiten kurzfristig nicht mehr verfügbar waren. 

Grund dafür war laut Amazon der Tippfehler eines Mitarbeiters, der statt eines einzelnen Servers gleich mehrere vom Netz nahm, was zu einer Kettenreaktion führte. Catchpoint hat die Situation analysiert und eruiert, wie derartige Ausfälle in Zukunft verhindert werden können.

„Unsere Versuche, eine Verbindung herzustellen, wurden jeweils nach 21 Sekunden abgebrochen“, sagt Robert Castley, Senior Performance Engineer bei Catchpoint. „Diese 21 Sekunden markieren den Standard-Timeout der Windows TCP Socket Connection. Unsere Tests zeigen, dass die DNS-Resolution zwar erfolgreich war, von S3 jedoch keine Antwort kam. Der Ausfall der TCP Socket Connection hatte den entscheidenden Einfluss auf alle Dienste, die über S3 laufen, an der Ostküste der USA.“

Dieser Vorfall zeigt, dass Unternehmen grundsätzlich mit Server-Ausfällen rechnen müssen und sich entsprechend strategisch darauf einstellen müssen. Medhi Daoudi, CEO bei Catchpoint, empfiehlt für die Zukunft deshalb folgende Vorsichtsmaßnahmen: „Wichtig ist, dass Unternehmen sowohl ihre eigenen Services als auch die von Drittparteien ständig im Blick haben. Dadurch erkennen sie Probleme ihrer Performance zeitnah und können sich frühzeitig darum kümmern. Sie benötigen einen Plan, wie sie ihren Kunden trotz möglicher Server-Ausfälle ihre Services wie gewohnt zur Verfügung stellen können – möglichst so, dass diese davon nicht beeinträchtigt werden. Die Einbeziehung mehrerer Cloud-Anbieter anstelle einer einzigen Cloud wäre hier eine Möglichkeit.“

www.cathpoint.com

 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int D81c5dfea0aa969e7a2955a328ccb0c7

Victoria Barber wird Director Product Strategy bei Snow Software

Snow Software, Anbieter von Software-Asset-Management (SAM) und…
Tb W190 H80 Crop Int 5453f805ee1dd144bbabd23559d68867

Telekom weitet ihr IoT-Service-Portal auf Brasilien aus

Nach Europa, den USA und China macht die Telekom nun auch das Managen vom Internet der…
Tb W190 H80 Crop Int 8819e621c09c647c68a8b053b3f5db90

Bitkom warnt Obersten Gerichtshof der USA vor Zugriff auf Daten in Europa

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten steht vor einem wegweisenden Urteil, mit…
Tb W190 H80 Crop Int 43a145c64e12f8f10d9638cec0b8af19

Scopevisio und eurodata bündeln ihre Kräfte

Auf dem Cloud Unternehmertag in Bonn haben die Scopevisio AG, Bonn, und die eurodata AG,…
Tb W190 H80 Crop Int D1e530273d13a7b939633f545b817271

Hyland erweitert sein internationales Führungsteam

Bob Dunn übernimmt die Position des Associate Vice President EMEA & APAC bei Hyland. Der…
Tb W190 H80 Crop Int D33ced82edbd2359aa1922d2f63a6179

TeamViewer veröffentlicht dedizierte IoT-Lösung

TeamViewer hat die Veröffentlichung von TeamViewer IoT angekündigt. Das neue Produkt…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security