Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Am 28. Februar kam es beim Amazon S3-Cloud-Storage-Dienst innerhalb der USA zu einer Störung der Infrastruktur, die zur Folge hatte, dass entsprechende Webseiten kurzfristig nicht mehr verfügbar waren. 

Grund dafür war laut Amazon der Tippfehler eines Mitarbeiters, der statt eines einzelnen Servers gleich mehrere vom Netz nahm, was zu einer Kettenreaktion führte. Catchpoint hat die Situation analysiert und eruiert, wie derartige Ausfälle in Zukunft verhindert werden können.

„Unsere Versuche, eine Verbindung herzustellen, wurden jeweils nach 21 Sekunden abgebrochen“, sagt Robert Castley, Senior Performance Engineer bei Catchpoint. „Diese 21 Sekunden markieren den Standard-Timeout der Windows TCP Socket Connection. Unsere Tests zeigen, dass die DNS-Resolution zwar erfolgreich war, von S3 jedoch keine Antwort kam. Der Ausfall der TCP Socket Connection hatte den entscheidenden Einfluss auf alle Dienste, die über S3 laufen, an der Ostküste der USA.“

Dieser Vorfall zeigt, dass Unternehmen grundsätzlich mit Server-Ausfällen rechnen müssen und sich entsprechend strategisch darauf einstellen müssen. Medhi Daoudi, CEO bei Catchpoint, empfiehlt für die Zukunft deshalb folgende Vorsichtsmaßnahmen: „Wichtig ist, dass Unternehmen sowohl ihre eigenen Services als auch die von Drittparteien ständig im Blick haben. Dadurch erkennen sie Probleme ihrer Performance zeitnah und können sich frühzeitig darum kümmern. Sie benötigen einen Plan, wie sie ihren Kunden trotz möglicher Server-Ausfälle ihre Services wie gewohnt zur Verfügung stellen können – möglichst so, dass diese davon nicht beeinträchtigt werden. Die Einbeziehung mehrerer Cloud-Anbieter anstelle einer einzigen Cloud wäre hier eine Möglichkeit.“

www.cathpoint.com

 

GRID LIST
Lupe

IT-Forensik in Rekordgeschwindigkeit

Der weltweit tätige Anbieter digitaler, forensischer Ermittlungssoftware für…
Businessman

T-Systems verschlankt Geschäftsführung

T-Systems setzt seine Transformation fort: Ab 1. Januar 2019 zählt die Geschäftsführung…
Tb W190 H80 Crop Int Cf2a2bcfb8aa1bc862a3b6602b5f321c

Bitkom warnt vor Änderungen am DigiNetz-Gesetz

Am heutigen Donnerstag behandelt der Bundestag in erster Lesung eine Änderung am…
Passwort

33 % der Unternehmen mit Passwort-Manager

Die Aconitas GmbH, exklusiver Distributor des Pleasant Password Servers in der…
Mobile Payment

Bezahlen mit dem Smartphone in Deutschland

Die Mehrheit der Bundesbürger erwartet einen Durchbruch für das elektronische Bezahlen in…
KI

Künstliche Intelligenz, Chance oder Riskio?

62 Prozent der TeilnehmerInnen einer aktuellem Bitkom Research-Umfrage sehen Künstliche…
Smarte News aus der IT-Welt