SAP SECURITY 2017
22.11.17 - 22.11.17
In Walldorf, Leonardo Hotel

Cloud Expo Europe
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

Data Centre World
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

IT-Tage 2017
11.12.17 - 14.12.17
In Frankfurt, Messe Kap Europa

Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

Veraltete Software, Betriebssysteme und Treiber stellen ein enormes Risiko für die Sicherheit jeder Unternehmens-IT dar. IT-Administratoren kennen dieses leidvolle Problem aus ihrem Arbeitsalltag. 

Aagon präsentiert mit der aktuellen ACMP-Suite nun ein integriertes Schwachstellenmanagement, das Risikopotentiale aufdeckt, Lösungen anbietet und diese automatisiert umsetzt.

Ein einziger PC mit veralteter Software in der Unternehmens-IT genügt, und schon klafft eine riesige Sicherlücke im ansonsten gut gesicherten Netzwerk. Mögliche Folgen: Verlust unternehmenskritischer Daten und Ausfall des gesamten IT-Systems. Diesem schwerwiegenden Problem widmet sich das Modul Schwachstellenmanagement, indem es Sicherheitslücken aufspürt, Reaktionen definiert und automatisiert sowie Risiken behebt. Bei der Risikobeseitigung arbeitet die Aagon-Lösung eng mit den zentralen Datenbanken CVE und CVSS zusammen, die derzeit über 80.000 mögliche Sicherheitslücken identifizieren. 

Das Schwachstellenmanagement scannt anhand dieser Datenbasis die komplette IT-Umgebung – auf Wunsch auch im Hintergrund, so dass der Arbeitsalltag der Mitarbeiter nicht unterbrochen wird – stellt die Sicherheitsrisiken sowie die betroffenen Systeme detailliert im Dashboard dar und unterbreitet gleichzeitig Lösungsvorschläge. Die integrierte Schwachstellensuche spürt zuverlässig jedes Sicherheitsrisiko auf. Der integrierte Ansatz hat zudem den Vorteil, dass sich das Modul nahtlos in die IT einbinden lässt und alle Client Commands verwendet werden können.

Bei der Beseitigung von Schwachstellen schlägt die Analyse umfassende, zeitnahe Gegenmaßnahmen und Patches vor, zum anderen lassen sich dynamische Container definieren, die einmal festgelegte Lösungen automatisch bei allen betroffenen Clients – auch zukünftigen – anwenden. Auf diese Weise lässt sich etwa sicherstellen, dass alle eingebundenen PCs mit den gleichen Patches ausgestattet sind.

www.aagon.de/acmp-schwachstellenmanagement

 

GRID LIST
Fake News

Das Geschäft mit Fake News

Im Dark Web angebotene Services und Tools zur Erstellung und Verbreitung von Fake News…
Trojaner Lupe

Trojaner fälscht Nutzeroberfläche von Banking-Apps

Der Banking-Trojaner BankBot schlich sich kürzlich bei Google Play via Taschenlampen-,…
Tb W190 H80 Crop Int 43a145c64e12f8f10d9638cec0b8af19

IntraFind und TIE Kinetix schließen Search-Partnerschaft

TIE Kinetix und die IntraFind Software AG schließen eine strategische Partnerschaft mit…
DDoS Attack

Pro-türkische Hacktivisten legen belgische Regierungswebsites lahm

FireEye, Anbieter von Intelligence-basierten Cybersicherheitslösungen, veröffentlicht…
Team

Wo sind IT-Spezialisten besonders gefragt?

Seit Jahren steigt die Nachfrage nach Fachkräften in Deutschland. Im ersten Halbjahr…
Datensicherheit

Kleine Firmen versagen beim Datenschutz

Die Firma Shred-it warnt, dass kleine und mittlere Unternehmen in Großbritannien für eine…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet