Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

SAS hat Mark Wilkinson zum Senior Regional Vice President für Nord- und West-EMEA (Europe, Middle East, Africa) ernannt. Für den Süden und Osten der EMEA-Region hat SAS zudem Riad Gydien zum Senior Regional Vice President berufen, der zuvor als Vice President für den Nahen Osten und Afrika zuständig war. 

Beide berichten in ihrer neuen Funktion direkt an Carl Farrell, Chief Customer Revenue Officer bei SAS.

„Als globales Unternehmen zu agieren, ist wichtig für SAS und seine Kunden“, erklärt Farrell. „Das war ausschlaggebend für die Entscheidung, Marks Position auf Nord- und Westeuropa auszuweiten und Riad die Verantwortung für den Süden und Osten zu übertragen. Mark hat wiederholt unter Beweis gestellt, dass er mit den Marktveränderungen und Kundenanforderungen in Nordeuropa sehr gut vertraut ist – dieses Wissen kann er nun auf weitere Bereiche anwenden. Er bringt genau die Disposition mit, um das Wachstum in diesen Teilregionen voranzutreiben.“

Wilkinson hat langjährige Erfahrung mit Software und Management und ist seit 2012 bei SAS, zuletzt als Regional Vice President für Nordeuropa. In seiner neuen Rolle wird er in zehn zusätzlichen Ländern für das operative Geschäft und die Verkaufsstrategie zuständig sein.

Gydien leitet das operative Geschäft und den Vertrieb in Süd- und Osteuropa. Darüber hinaus ist er für den Nahen Osten und Afrika zuständig und baut dabei auf die starken Kunden- und Partnerbeziehungen, die er aus seiner bisherigen Position mitbringt, um Synergien in der Region zu nutzen und Konsistenz herzustellen.

„Riad hat Einblicke und Kontakte aus seiner bisherigen Rolle, die seiner erweiterten Management-Position zugutekommen. Als erfahrene Führungskraft kann er die Nachfrage in dieser Region bedienen und sicherstellen, dass Unternehmen die erforderlichen Ressourcen und den Support bekommen, den sie benötigen, um sich in einem bewegten Markt zu beweisen“, führt Farrell aus.

www.sas.de

GRID LIST
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Computer als Kopf

Software und IT werden immer komplexer und jeder Einzelne ist immer stärker davon betroffen

Unabhängig davon, ob ein Individuum "Cloud-Computing" oder "Internet-of-Things", zu…
Datenschutz

Fehlendes Vertrauen in Einhaltung des Datenschutzes

80 Prozent der IT-Experten sagen, dass strengere Datenschutzbestimmungen ihren…
Oliver Ratzesberger

Teradata ernennt neuen Präsidenten und CEO

Führungswechsel bei Teradata: Das Board of Directors hat Oliver Ratzesberger mit…
quantum processor

Quantenphotonik auf einem einzelnen Chip

Forschern der Universität Paderborn ist die Bündelung zweier einzelner Photonen - auch…
Brexit

Brexit: Bitkom warnt vor hohem Aufwand beim Datenschutz

Der geplante EU-Austritt der britischen Regierung wird erhebliche Auswirkungen auf den…
Smarte News aus der IT-Welt