Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

MicrosoftAktuell überschlagen sich die Meldungen zu Dynamics 365, Project Madeira sowie Dynamics NAV. Für Unternehmen, die ernsthaft auf der Suche nach einer neuen Business- bzw. ERP-Lösung für ihr Unternehmen sind, ist es daher momentan sehr schwierig den genauen Überblick zu behalten. 

Durch die Microsoft Kommunikation ist noch nicht ersichtlich, in welcher Weise die Dynamics Produkte zueinanderstehen. Das hat Microsoft erkannt und arbeitet gerade an einer zielgerichteten Kommunikation.

Ersetzt Dynamics 365 nun Dynamics NAV?

Nein, Dynamics 365 ergänzt Dynamics NAV (z.B. um CRM-Funktionalitäten). Dynamics NAV ist mit mehr als 115.000 Installationen eine ERP-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen. Microsoft hat offiziell angekündigt, dass NAV selbstverständlich weiter erhältlich sein wird und dass sie auch weiterhin 13 Milliarden Dollar in die Weiterentwicklung von Dynamics investieren. Die Roadmap von Microsoft zeigt klar, dass sowohl NAV als auch 365 langfristig fester Bestandteil der Dynamics-Reihe bleiben.

Wo genau ist der Unterschied zwischen Dynamics NAV und Dynamics 365?

Dynamics 365 steht für intelligente Businesslösungen der neuesten Generation. Dynamics 365 verschmelzt CRM und ERP Funktionalitäten in einer Anwendung. Die Applications, wie beispielsweise Sales, Marketing und Customer Service, können entweder gebündelt oder auch einzeln bezogen werden können. Die Apps wurden für reale Geschäftsanforderungen entwickelt und bieten jeweils umfassende, leistungsstarke Funktionen. Ihr wahres Potenzial offenbart sich in ihrem reibungslosen Zusammenspiel, das Dynamics 365 zum richtigen Begleiter für die digitale Transformation Ihres Unternehmens macht.

Dynamics NAV ist ein klassisches, aber dennoch innovatives ERP-System. NAV gibt umfassende Kontrolle über alle Aspekte der Geschäftstätigkeit – vom Finanzmanagement über Einkauf, Verkauf, Lager und Logistik bis hin zur Fertigung und Servicemanagement. Die Bereitstellung ist sehr flexibel, man kann die Lösung sowohl in der Cloud als auch auf den eigenen Servern betreiben oder bei einem Anbieter hosten.

www.mattern.biz

 
GRID LIST
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Brexit

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals…
WhatsApp

Diese WhatsApp-Funktionen sollten Sie kennen

WhatsApp ist entgegen wiederkehrender Fragen nach der Datensicherheit nach wie vor die…
offenes Schloss

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen…
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Smarte News aus der IT-Welt