VERANSTALTUNGEN

IT-Sourcing 2018
03.09.18 - 04.09.18
In Hamburg

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

abas Global Conference
20.09.18 - 21.09.18
In Karlsruhe

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

MicrosoftAktuell überschlagen sich die Meldungen zu Dynamics 365, Project Madeira sowie Dynamics NAV. Für Unternehmen, die ernsthaft auf der Suche nach einer neuen Business- bzw. ERP-Lösung für ihr Unternehmen sind, ist es daher momentan sehr schwierig den genauen Überblick zu behalten. 

Durch die Microsoft Kommunikation ist noch nicht ersichtlich, in welcher Weise die Dynamics Produkte zueinanderstehen. Das hat Microsoft erkannt und arbeitet gerade an einer zielgerichteten Kommunikation.

Ersetzt Dynamics 365 nun Dynamics NAV?

Nein, Dynamics 365 ergänzt Dynamics NAV (z.B. um CRM-Funktionalitäten). Dynamics NAV ist mit mehr als 115.000 Installationen eine ERP-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen. Microsoft hat offiziell angekündigt, dass NAV selbstverständlich weiter erhältlich sein wird und dass sie auch weiterhin 13 Milliarden Dollar in die Weiterentwicklung von Dynamics investieren. Die Roadmap von Microsoft zeigt klar, dass sowohl NAV als auch 365 langfristig fester Bestandteil der Dynamics-Reihe bleiben.

Wo genau ist der Unterschied zwischen Dynamics NAV und Dynamics 365?

Dynamics 365 steht für intelligente Businesslösungen der neuesten Generation. Dynamics 365 verschmelzt CRM und ERP Funktionalitäten in einer Anwendung. Die Applications, wie beispielsweise Sales, Marketing und Customer Service, können entweder gebündelt oder auch einzeln bezogen werden können. Die Apps wurden für reale Geschäftsanforderungen entwickelt und bieten jeweils umfassende, leistungsstarke Funktionen. Ihr wahres Potenzial offenbart sich in ihrem reibungslosen Zusammenspiel, das Dynamics 365 zum richtigen Begleiter für die digitale Transformation Ihres Unternehmens macht.

Dynamics NAV ist ein klassisches, aber dennoch innovatives ERP-System. NAV gibt umfassende Kontrolle über alle Aspekte der Geschäftstätigkeit – vom Finanzmanagement über Einkauf, Verkauf, Lager und Logistik bis hin zur Fertigung und Servicemanagement. Die Bereitstellung ist sehr flexibel, man kann die Lösung sowohl in der Cloud als auch auf den eigenen Servern betreiben oder bei einem Anbieter hosten.

www.mattern.biz

 
GRID LIST
David Helfer

David Helfer ist neuer Vertriebsleiter in Europa bei F5

F5 Networks hat David Helfer zum neuen Senior Vice President of Sales für Großbritannien,…
Matroschka

Malware-Matroschka: Windows-Wurm in Android-Backdoor eingebettet

Im vergangenen Monat erregte eine Android-Backdoor das Aufsehen der Virenanalysten von…
Firmenübernahme

Orange schließt Übernahme der Basefarm Holding ab

Orange gab bekannt, dass die Übernahme von 100% von Basefarm durch die…
Instagram

Instagram-Hacking-Welle: Phishing-Angriffe signifikant gestiegen

Derzeit haben einige Instagram-Nutzer keinen Zugriff auf ihre Konten und können den…
Bitcoin

Bitcoin unter 6.000 Dollar gefallen

Die Bitcoin ist in den frühen Morgenstunden auf unter 6.000 Dollar gefallen und lag…
Investment Series D

Exabeam erhält 50 Millionen Dollar mit neuer Finanzierungsrunde

Exabeam, ein Hersteller von Lösungen für Security Intelligence und Management (SIEM), hat…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security