Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-Tage 2019
09.12.19 - 12.12.19
In Frankfurt

Software Quality Days 2020
14.01.20 - 17.01.20
In Wien, Hotel Savoyen

eoSearchSummit
06.02.20 - 06.02.20
In Würzburg, Congress Centrum

DSAG-Technologietage 2020
11.02.20 - 12.02.20
In Mannheim, Congress Center Rosengarten

E-commerce Berlin Expo
13.02.20 - 13.02.20
In Berlin

Anzeige

Anzeige

Infosys und MongoDB haben Details zu ihrer globalen Kooperation bekanntgegeben. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden Infosys und MongoDB Unternehmen dabei unterstützen, die digitale Transformation zu beschleunigen und Anwendungen mit Datenbanklösungen der nächsten Generation zu modernisieren.

Infosys wird die Basis an qualifizierten Fachkräften für MongoDB auf 1000 Berater aufstocken und das Beratungsangebot für die MongoDB-Technologie ausweiten.

Die Unternehmen haben ein gemeinsames Innovation Lab in Bangalore, Indien, ins Leben gerufen. Dort arbeitet ein ausgewähltes Team aus Industrie- und Technologiearchitekten, Businessexperten und Spezialisten für Data Science and Analytics. Die Experten entwickeln und verbessern existierende Mechanismen und schaffen gemeinsame Entwicklungen, um die Anwendung von MongoDB innerhalb ihrer Kundenbasis zu verbreitern. Darüber hinaus werden im Lab Proof of Concepts sowie Rapid Application Prototypings erstellt und so Kunden hinsichtlich ihrer MongoDB-Anforderungen unterstützt.

Ravi Kumar S., Präsident und Chief Delivery Officer von Infosys, sagt: „MongoDB hat sich als eine der disruptivsten Datenbanklösungen für digitale Transformationen herausgestellt. Im Zuge der Zusammenarbeit hilft Infosys Organisationen dabei, den ganzen Nutzen von MongoDB zu erschließen, indem sie schnell und effizient hoch performante und skalierbare State-of-the-Art-Anwendungen entwickeln können. Unsere Beziehung zu MongoDB und die jahrzehntelange Bindung zu unseren Kunden hat uns Wissen und Einblicke verschafft, mit denen wir bei der Modernisierung von unternehmenskritischen Applikationen helfen können.“

Dev Ittycheria, Präsident und Chief Executive Officer von MongoDB, erklärt: „Infosys ist führend, wenn es darum geht, die weltgrößten Unternehmen bei ihrer strategischen Business-Transformation zu unterstützen und sie schneller, innovativer und wettbewerbsfähiger zu machen. Diese Partnerschaft erschließt ein riesiges Marktpotenzial: Monolithische und Legacy-Applikationen müssen ersetzt werden, weil sie nicht flexibel sind und mit dem immensen Datenzuwachs nicht Schritt halten. Die Zusammenarbeit ist eine gewaltige Bestätigung unserer Technologie sowie unseres Business und birgt sogar noch größere Möglichkeiten für unsere gemeinsamen Kunden. Zusammen kombinieren wir die drei für den Erfolg notwendigen Säulen: herausragende Technologie, die richtigen Fähigkeiten und die Managementerfahrung, um exzellente Ergebnisse zu liefern. Infosys stärkt unsere Fähigkeit, sehr große, unternehmenskritische Applikationen anzugehen und Wachstum von Unternehmen zu beschleunigen.“

GRID LIST
Programmierer

Fachkräftemangel: Informatiker dringend gesucht

Der deutschen Wirtschaft fehlen weiterhin qualifizierte Fachkräfte. Im Oktober 2019 waren…
Hackergruppe

WinNTI-Hacker: Verfassungsschutz warnt vor Cyber-Angriffswelle

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) hat am Freitag Unternehmen in Deutschland…
Tb W190 H80 Crop Int B618f05d5d7cbdb8cdc53709e6e227da

Virtuelle Realitäten: Eine enorme Chance für das Management

In der soeben von der Deutschen Akademie für Management veröffentlichten Analyse…
Security

Neues Forschungszentrum ATHENE

Das neue »Nationale Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit ATHENE« als…
5G

EU-Staaten wollen bei 5G-Ausbau politische Umstände berücksichtigen

Beim Ausbau des superschnellen Mobilfunkstandards 5G in Europa wollen die EU-Staaten auch…
Bitcoin Hacker

Krypto-Betrug: 2019 schon 4,4 Mrd. Dollar Schaden

Betrug mit Kryptowährungen wie Bitcoin hat unzählige Opfer in den ersten neun Monaten des…