Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Amit YoranTenable Network Security gibt Amit Yoran als künftigen Chairman und CEO bekannt. Yoran tritt diesen Posten am 3. Januar 2017 an.

„Tenable ist eines der innovativsten Unternehmen im Bereich IT-Sicherheit und treibt die Evolution des Vulnerability-Managements voran. Dank Tenable ist Vulnerabilty-Management nun eine Technologie der nächsten Generation und geht die dringlichsten, fundamentalen Sicherheitsherausforderungen der heutigen Zeit an“, kommentiert Yoran seinen Start. „Im Laufe meiner Karriere habe ich unzählige Führungspersönlichkeiten aus den verschiedensten IT- und Geschäftsorganisationen kennengelernt. IT-Sicherheit und die damit verbundenen Risiken bereiten ihnen allen Kopfzerbrechen. Deshalb brauchen sie Lösungen, die helfen zu verstehen, wo Schwachstellen liegen. Zudem müssen Unternehmen erkennen, wie sie Herausforderungen in Zeiten aktueller Technologie-Trends meistern, welche Angriffsflächen im Unternehmen radikal vergrößern. Beispiele für derartige Trends sind DevOps, Container oder auch IoT.“

Yoran startet bei Tenable, nachdem er als President bei RSA tätig war. Dort zeichnete er für die neuausgerichtete Unternehmensstrategie verantwortlich, mit der RSA über eine Mrd. Dollar Umsatz erzielen konnte. Yoran stieß zu RSA durch die Übernahme des Netzwerk-Forensik-Experten NetWitness, den er gründete und dem er als CEO voranstand. Vor seiner Tätigkeit bei NetWitness war Yoran der Gründungsdirektor des United States Computer Emergency Readiness Team (US-CERT, der US-Behörde zur Bekämpfung und Analyse von Cyber-Bedrohungen). US-CERT ist eine Abteilung des U.S. Department of Homeland Security. Darüber hinaus war Yoran auch Gründer und CEO von Riptech, einem der ersten Managed Security Service Provider (MSSP) weltweit, der 2002 von Symantec übernommen wurde. Zudem ist Yoran in zahlreichen Security Startups als President und Chief Operating Officer (COO) tätig.

Die beiden Tenable-Mitbegründer Jack Huffard und Renaud Deraison, die das Unternehmen während der Suche nach dem CEO leiteten, werden nach wie vor ihre Positionen als President und Chief Operating Officer (COO), beziehungsweise als Chief Technology Officer (CTO) bekleiden.
 

GRID LIST
5G

5G-Anwendungen längst nicht massentauglich

Es wird noch Jahre dauern, bis sich Anwendungen und Services der fünften…
Hacker Spionage

Jede dritte Firma in Deutschland ausspioniert

Drei von zehn kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland sind bereits Opfer…
Tb W190 H80 Crop Int E614ab1b0a2d30ab3dfcd51105642e0e

Was die Bundesländer alles für Startups tun

Von wem gibt es finanzielle Unterstützung für mein Startup? Wer berät Gründer über die…
Chrome

Chrome dominiert den Browsermarkt - Edge ist keine Konkurrenz

Der Internet Explorer war mal die unangefochtene Nummer 1 unter den Browsern. Das ist…
Fitness-Tracker

Vorsicht vor Datenklau durch Fitness-Apps

Viele Menschen setzen Fitness-Tracker-Apps ein, um ihre Fortschritte zu beobachten und…
Porsche und Connected Experience

Ameria AG startet 8-Millionen-Crowdfunding-Kampagne

Als Investor konnte man in den letzten Monaten viele Erfolgsgeschichten über Startups und…
Smarte News aus der IT-Welt