Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

10. gfo-Jahreskongress
25.10.17 - 26.10.17
In Düsseldorf

Google Analytics Summit 2017
09.11.17 - 09.11.17
In Hamburg

Von den massiven Störungen bei Anschlüssen der Deutschen Telekom sind nach Angaben des Unternehmens bundesweit rund 900 000 sogenannte Router betroffen. Das sagte ein Sprecher am Montagmorgen der Deutschen Presse-Agentur. 

Die Geräte dienen der Einwahl ins Netz der Telekom und ermöglichen damit Telefonie, den Internetzugang und auch den Online-Fernsehempfang. Das Netz selbst sei nicht gestört, sondern die Identifizierung der Router bei der Einwahl, sagte der Sprecher.

Am frühen Montagmorgen sei eine neue Software in das Telekom-Netz eingespeist worden, die den Fehler beheben soll. Erneut riet das Unternehmen betroffenen Kunden, den Router vom Netz zu trennen, eine Zeit lang zu warten und dann wieder einzuschalten. Nach dem Software-Update im Telekom-Netz könnten sich viele Router nach dem Neustart wieder einwählen. Die Störung betreffe zwar das gesamte Bundesgebiet, aber nur bestimmte Router-Typen. Daher lasse sich auch nicht sagen, dass bestimmte Regionen besonders betroffen seien. Die Ausbreitung richte sich einzig nach der Verteilung der Geräte. Derzeit werde untersucht, welche Modelle das genau seien.

Bereits seit Sonntagnachmittag klagen viele Kunden über den Ausfall ihrer Anschlüsse für Telefon, Internet und Fernsehen. Die genaue Ursache für den Fehler war auch am Montagfrüh noch unklar. Das Unternehmen sei mit Hochdruck auf der Suche nach dem Auslöser für die Probleme, sagte ein Sprecher. Auf der Facebook-Seite «Telekom hilft» riet das Unternehmen bereits am Sonntag, den Router kurz vom Netz zu trennen. «In vielen Fällen sind danach die Probleme behoben.»

Vereinzelte Störungen gibt es in den Netzen von Telekommuniaktionsanbieter häufig. So können etwa bei Bauarbeiten Kabel beschädigt werden und damit im ungünstigen Fall auch ganze Regionen von der Versorgung trennen. Massive Ausfälle sind hingegen eher selten.

dpa

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 99bc64c1fdc62752dc87f6ee6738e755

Bitkom zur Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Zu den Berichten über eine kritische Schwachstelle in der sogenannten…
Tb W190 H80 Crop Int 091423f173037e673ad0bce0c17c2477

WiFi-Schwachstelle „Krack“ belegt Bedeutung von Netzwerktransparenz | Statement

Das illegale Abfangen von Daten im WLAN ist seit langer Zeit ein Thema, das nun durch die…
Tb W190 H80 Crop Int 8f35ebcda3e59dc7ac91c6ea9a677193

Kritische Schwachstellen in WLAN-Verschlüsselung

Der Sicherheitsstandard WPA2, der insbesondere zur Verschlüsselung von WLAN-Netzwerken…
Tb W190 H80 Crop Int 95f65aac1ce34feb926ea874f51d1356

BNP Paribas und Tata Consultancy Services bündeln Kräfte

BNP Paribas Securities Services und Tata Consultancy Services (TCS) schaffen gemeinsam…
Tb W190 H80 Crop Int 38319e1ba60841148b6f36f6404f4f98

Google und Amazon erobern KMU-Kreditgeschäft

Google und Amazon haben Kreditvergaben für KMU als neuen Geschäftszweig für sich entdeckt…
Tb W190 H80 Crop Int 16c7e054468e671082a0eb46f4523e1b

Christian Kulick neu in der Geschäftsleitung des Bitkom

Christian Kulick (28) ist in die Geschäftsleitung des Digitalverbands Bitkom aufgerückt.…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet