Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Die Crocodial GmbH heißt ab 1. Januar 2017 Axians IT Security GmbH. Das 2002 gegründete Unternehmen gehört seit 2014 zum international tätigen Konzern Vinci Energies. 

Dessen weltweite IKT-Aktivitäten laufen unter der Marke Axians zusammen, die in 15 Ländern 8.000 Experten aus den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), Netzwerkinfrastruktur und Netztechnik sowie für branchenspezifische Software beschäftigt. Als selbstständige Business Unit kann Axians IT Security die Expertise aller Axians-Spezialisten und das weitreichende Synergiepotenzial des Vinci-Energies-Konzerns nutzen sowie seine Kompetenz in den Wachstumsbereichen Digitalisierung, Industrie 4.0 und Internet of Things unter Beweis stellen. Im Schulterschluss betreuen die Axians-Schwestergesellschaften, darunter auch Fritz & Macziol (zukünftig Axians IT Solutions), große Infrastrukturprojekte ganzheitlich und bieten ihren Kunden fortan alle IT-Services aus einer Hand.

Der Security-Spezialist wird als Business Unit weiterhin seine Kunden in acht Niederlassungen deutschlandweit über die bewährten Strukturen und Ansprechpartner betreuen und dabei autonom und flexibel agieren. Olaf Niemeitz, Geschäftsführer von Crocodial und künftig von Axians IT Security, wertet den neuen Marktauftritt als klare Kompetenzerweiterung und ein Commitment für den Kundenerfolg: "Als ausgewiesene Security-Profis verfügen wir über langjährige Beziehungen zu führenden Herstellern und umfangreiche Expertise in allen Bereichen der IT-Sicherheit, die wir in Zukunft auch bei großen Gemeinschaftsprojekten der Axians einsetzen können. Gerade bei IT-Infrastrukturprojekten wünschen sich unsere Kunden einen Komplettanbieter wie Axians, der die volle Projektverantwortung trägt. Ich kenne keinen anderen IT-Anbieter, der das in diesem Umfang leisten kann - und das kommt bei unseren Kunden enorm gut an." Die Axians-Unternehmen führen umfassende Digitalisierungs- und Industrieprojekte sowie IT-Infrastrukturmodernisierungen künftig gemeinschaftlich durch. So lässt sich die Anzahl an Schnittstellen und die Gefahr von Reibungsverlusten minimieren.

Um das Sicherheits-Know-how der Experten kontinuierlich auf hohem Niveau zu halten, fördert Axians den bereichsübergreifenden Austausch zu aktuellen Security-Themen. So treffen sich die Spezialisten der Fachbereiche regelmäßig in einer Steuerungsgruppe, um Trends in der IT-Sicherheit zu identifizieren und gemeinsam innovative neue Lösungsansätze voranzutreiben. Die enge Zusammenarbeit hat für Axians IT Security auch eine Bereinigung des Produktportfolios zur Folge. Durch die Kooperationen mit den Schwesterunternehmen werden zukünftig zunehmend Hersteller aus anderen Fachbereichen in den Fokus rücken, so zum Beispiel aktuell bei einem Microsoft-Projekt. Bisher kooperiert der Sicherheitsanbieter mit 26 Herstellern, bei neun von ihnen hat er den höchsten Partnerstatus, darunter Check Point, Fortinet, Cisco, Blue Coat, F5 und IntelSecurity.

Axians IT Security vertritt einen ganzheitlichen Sicherheitsansatz und wird seine Kunden deshalb verstärkt bei der Entwicklung umfassender Security-Strategien unterstützen. Diese beinhalten neben der klassischen, technischen Security auch organisatorische Sicherheitskonzepte wie Schwachstellenanalysen und Maßnahmen wie Security-Workshops und Mitarbeitersensibilisierung. Für das neue Jahr 2017 rechnet Olaf Niemeitz mit einer anhaltend hohen Nachfrage, die Axians IT Security durch die erhöhte Präsenz am Markt ganzheitlich adressieren kann. Das Unternehmen ist auf Expansionskurs und sucht gezielt nach Verstärkung durch weitere Security-Mitarbeiter. 

 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 680190fe7fca4d3e8efbfe163d335a43

Dridex-Trojaner greift erneut an

Forcepoint Security Labs haben eine neue Variante des Dridex-Banking-Trojaner aufgedeckt.…
Tb W190 H80 Crop Int 0d92b7fd13f7f3ed467863088fea28e1

lijana Vavan ist neue Managing Director Europa bei Kaspersky Lab

lijana Vavan übernimmt bei Kaspersky Lab die Position des Managing Director für Europa.…
Tb W190 H80 Crop Int B1cd482b66903e199d34369fae5bbce3

Polycom übernimmt Obihai Technology

Polycom, Inc. hat die Unterzeichnung einer Fusionsvereinbarung mit Obihai Technology,…
Tb W190 H80 Crop Int D739f99745a07e57123e0a6b3e05c8b3

Magic Software mit neuen Regional Business Development Director

Magic Software Enterprises Ltd. gibt die Ernennung von Markus Hirsch zum Regional…
Tb W190 H80 Crop Int 0baa84d5af7d1c50465c2654a099a257

Business Resilience - Die strategische Bedeutung in der Zukunft

Die Risikolandschaft für Unternehmen wandelt sich rapide. Risiken wie Cyber-Attacken,…
Akquisition

One Identity akquiriert Balabit

One Identity, aus dem Quest Software-Geschäft, Anbieter von Identity- und…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security