VERANSTALTUNGEN

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

IT kessel.18
11.07.18 - 11.07.18
In Reithaus Ludwigsburg

2. Jahrestagung Cyber Security Berlin
11.09.18 - 12.09.18
In Berlin

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Das PC-Geschäft hat sich in Deutschland im vergangenen Quartal dank der Nachfrage von Unternehmen deutlich stabiler entwickelt als in anderen Regionen. Mit knapp 2,46 Millionen verkauften Notebooks und Desktop-Rechnern gab es nur ein kleines Minus von 0,3 Prozent, wie die Marktforschungsfirma Gartner errechnete. 

Weltweit war der Absatz in dem Vierteljahr um 5,7 Prozent gesunken und in Westeuropa um 1,9 Prozent.

Wie schon im Quartal davon fiel in Deutschland Hewlett-Packard mit einem Absatzsprung von 29 Prozent auf 520 000 verkaufte Personal Computer auf. Das wuchtige Plus geht laut Gartner-Analystin Meike Escherich aber auch zu einem großen Teil auf ein ungewöhnlich schwaches Vorjahresquartal zurück. Damals hatte unter anderem die Aufspaltung des Hewlett-Packard-Konzerns die Verkäufe gedrückt.

«Die Nachfrage nach Notebooks und Desktops hat sich stabilisiert», zugleich gebe es im angrenzenden Markt günstiger Android-Tablets weiterhin drastische Rückgänge, sagte Escherich. Bei Firmen-PCs hab es ein Plus von sieben Prozent, werden das Geschäft mit Verbraucher um zehn Prozent zurückging. Zugleich spiegele die Entwicklung im vergangenen Quartal auch den Aufbau der Lagerbestände im Handel vor dem Weihnachtsgeschäft wider. Vor einem Jahr seien die Händler aber zum Teil auf den Geräten sitzengeblieben, schränkte sie ein.

Die Nummer eins im deutschen Markt war nach Gartner-Rechnung im vergangenen Quartal Lenovo mit einem Marktanteil von 22,5 Prozent vor Hewlett-Packard mit 21,5 Prozent. Der chinesische Anbieter, zu dem unter anderem die Marke Medion gehört, mache inzwischen in etwa jeweils die Hälfte seines Geschäfts in Deutschland mit Firmen und Verbrauchern. Auf Platz drei der Gartner-Liste landete Acer Group vor Dell und Fujitsu.

dpa

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 09d7636757bf3366fc32025d1290477d

Security Essen: Hotspot der Sicherheits- und Brandschutzbranche

Vom 25. bis 28. September 2018 wird die Security Essen zum Treffpunkt der internationalen…
Tb W190 H80 Crop Int 398159e8e19fac14dbe664cf9e656393

Neuer Director Channel & Alliances bei Matrix42

Andreas von Lowtzow (52) hat die Verantwortung für das globale Channelgeschäft bei…
Tb W190 H80 Crop Int A1ba5090c1a279d9d83d11927aa0eb6e

ABB und Rittal bauen globale Partnerschaft weiter aus

ABB und Rittal haben die globale Ausweitung ihrer strategischen Zusammenarbeit bekannt…
Twitter

Twitter kauft Smyte im Kampf gegen Online-Missbrauch und Spam

Der Kurznachrichtendienst Twitter will das in San Francisco ansässige…
KI als Mann und Frau

Wirtschaftsführer fordern neue ethische Standards für KI

LivePerson, ein Anbieter von Conversational-Commerce-Lösungen, hat weltweit führende…
KI

DSGVO-Panik kurbelt Innovation in KI-Branche an

Die Einführung der in der EU seit dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutz-Grundverordnung…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security