Anzeige

Anzeige

NewNeu: Zusätzliche Fachartikel, News, Kommentare und Studien zu den Themen aus it management November 2016 finden Sie hier zusammengefasst.

In dieser Ausgabe geht es um Rechenzentrum: Storage & VIrtualisierung, SAP-Lösungen, Business Intelligence, Hosting und Business Printing.

RZ: Storage & Virtualisierung

  • Parallel-I/O-Technologie - Lösen Server klassischen Storage ab?

    Parallel-I/O-Technologie - Lösen Server klassischen Storage ab?

    Konvergente und hyper-konvergente Systeme mit einem Server-SAN existieren heute neben klassischen Speicherlösungen und geben Unternehmen flexible Möglichkeiten, Dateninfrastrukturen effizient und bedarfsgerecht bereitzustellen.

    Weiterlesen

  • 5 Mythen der Virtualisierung – und warum sie tatsächlich nur Mythen sind

    5 Mythen der Virtualisierung – und warum sie tatsächlich nur Mythen sind

    Virtualisierte Software-Applikationen werden bei Unternehmen immer beliebter. Die Idee dahinter ist einfach: Einzelne Anwendungen arbeiten vom Rest der Systemwelt weitgehend isoliert, sodass es zu keinen Konflikten mit anderen Programmen oder dem Betriebssystem kommt.

    Weiterlesen

  • Was Sie über den Schutz virtueller Server wissen müssen

    Was Sie über den Schutz virtueller Server wissen müssen

    Das Trendthema Virtualisierung ist längst Alltag geworden – denkt man zumindest angesichts der Ergebnisse einer von Acronis beauftragten Studie bei IDC. Das Ergebnis: schon 2014 setzten 61 % aller kleinen und mittleren Unternehmen bereits virtuelle Technologien ein, Tendenz weiter steigend.

    Weiterlesen

  • Sind hyperkonvergente Infrastrukturen die Zukunft?

    Sind hyperkonvergente Infrastrukturen die Zukunft?

    Hyperkonvergente Infrastrukturen werden in den kommenden Monaten ein immer wichtigeres Thema, nahezu alle Hersteller beschäftigen sich mit diesem Thema.

    Weiterlesen

  • Software-Defined Storage steigert Performance bis zum 10-Fachen

    Software-Defined Storage steigert Performance bis zum 10-Fachen

    Laut einer Befragung unter 2.000 DataCore-Kunden steigert Software-Defined Storage die Performance bis zum 10-Fachen bei gleichzeitiger Kostenreduzierung.

    Weiterlesen

SAP-Lösungen

  • Aus Kundensicht: Kriterien zur Auswahl von ERP-Software

    Aus Kundensicht: Kriterien zur Auswahl von ERP-Software

    Oft stehen bei der Entscheidung für eine neues ERP-Systems verschiedene Lösungen im Vergleich. Neben persönlichen Vorzügen von Einzelpersonen im Entscheidungsgremium ist es wichtig, entscheidende Unterschiede zu finden, damit die richtige Auswahl getroffen werden kann.

    Weiterlesen

  • Akten- und Archivlösung für SAP - Ordnung für Geschäftsprozesse

    Akten- und Archivlösung für SAP - Ordnung für Geschäftsprozesse

    Das Management und die Ablage von ERP-bezogenen Dokumenten sind für jeden SAP-Anwender ein kritisches Thema. SAP selbst bietet hier nur eingeschränkte Funktionalitäten; deshalb hat der SAP-Partner und -Spezialist WMD geeignete Softwarelösungen für Dokumenten- und Aktenmanagement sowie Archivierung entwickelt.

    Weiterlesen

  • SAP-Lösung: Integration und Feintuning von Prozessen

    SAP-Lösung: Integration und Feintuning von Prozessen

    SLA, die Quakenbrücker Experten für Prozessoptimierung und IT-Lösungen in der Fleischindustrie, haben die innerbetrieblichen Prozesse bei Bedford in den letzten fünf Jahren grundlegend optimiert. (Bildquelle: SLA Software Logistik Artland GmbH)

    Weiterlesen

  • SAP HANA Express Edition für schnelle Anwendungsentwicklung

    SAP HANA Express Edition für schnelle Anwendungsentwicklung

    SAP hat heute mit SAP HANA, Express Edition, eine schlanke Version seiner In-Memory-Plattform zum Download angekündigt. Diese ist optimiert für eine schnelle und kontinuierliche Entwicklung datengesteuerter Anwendungen.

    Weiterlesen

Business Intelligence

  • Big Data organisieren - Erste Schritte zum Competence Center

    Big Data organisieren - Erste Schritte zum Competence Center

    Unter Big Data werden viele verschiedene technologische Facetten zusammengefasst. Die Meinungen sind gespalten, wenn es um eine genaue Deutung des Begriffs geht. Viele verstehen Big Data als eine Erweiterung von BI und deskriptiver Analytik um unstrukturierte Textanalysen oder einfach nur als Speicherung sehr großer Datenbestände.

    Weiterlesen

  • BI-Coaching mindert die Projektrisiken

    BI-Coaching mindert die Projektrisiken

    Die Krux vieler Business Intelligence-Projekte besteht nach den Erfahrungen von Actinium Consulting darin, dass sich ein Großteil der erfolgskritischen Fragen nur aus einem breiten Fundus an Praxiserfahrungen ableiten lässt. Ein solcher Hintergrund würde intern häufig jedoch meist nur begrenzt zur Verfügung stehen.

    Weiterlesen

  • Self-Service Business Intelligence mit SAP-Daten

    Self-Service Business Intelligence mit SAP-Daten

    Seit über 100 Jahren gehört Klingspor zu den weltweit führenden Herstellern hochwertiger Schleifwerkzeuge. Mehr als 30 über den gesamten Globus verteilte Fertigungs- und Vertriebsstandorte ermöglichen eine flexible Anpassung an die Bedürfnisse der regionalen Märkte.

    Weiterlesen

  • Streaming Analytics: Vorausschauend agieren

    Streaming Analytics: Vorausschauend agieren

    Unternehmen setzen heutzutage Business Intelligence Systeme ein,um aus Daten entscheidungsrelevante Information zu gewinnen. Doch solche System stellen dem Management vergangenheitsorientierte Daten bereit. Diese werden oft einem zentralen Data Warehouse entnommen und sind nicht aktuell, denn sie haben vergleichsweise lange Latenzzeiten von wenigen Tagen bis zu einem Monat.

    Weiterlesen

 

Hosting

  • Flexible Hosting-Pakete - Frische Brise für die Branche

    Flexible Hosting-Pakete - Frische Brise für die Branche

    Mit ihrer neuen Plattform und deutschlandweit ersten produktübergreifenden API verabschiedet sich die hosting.de GmbH von konventionellen Branchenmustern und bietet Alternativen zu starren Hosting-Paketen.

    Weiterlesen

  • Wie optimieren Unternehmen ihr Hosting-Management?

    Wie optimieren Unternehmen ihr Hosting-Management?

    Jeder braucht Hosting, aber niemand möchte sich lange damit beschäftigen. Das Management von Hosting-Produkten stellt für Unternehmen häufig eine Herausforderung dar: Web- und Cloud Server, Domains, E-Mailpostfächer, Datenbanken und Co. möchten unter einen Hut gebracht werden.

    Weiterlesen

  • Sonnige Aussichten mit dem richtigen Cloud-Mix

    Sonnige Aussichten mit dem richtigen Cloud-Mix

    Die fortschreitende Digitalisierung stellt Unternehmen und Outsourcing-Provider vor Herausforderungen, denn die Konsolidierung und Migration von Kundenlösungen auf externe Plattformen ist häufig ein komplexes, Unterfangen, das mit einigen Risiken verbunden sein kann.

    Weiterlesen

  • Studie: Infrastructure Sourcing

    Studie: Infrastructure Sourcing

    Im erstmalig erstellten Infrastructure Services Vendor Benchmark 2016 untersuchte die Experton Group alle relevanten Dienstleister in den Bereichen Housing, Hosting und Managed Infrastructure Services. Die wichtigste Erkenntnis daraus ist, dass es praktisch keine schlechten bzw. unreifen Service Angebote bei relevanten Anbietern gibt.

    Weiterlesen

Business Printing

  • Sicherheitsrisiko Multifunktionsgeräte

    Sicherheitsrisiko Multifunktionsgeräte

    Drucker, Kopierer und Multifunktionssysteme (MFP) fristen in puncto Sicherheit bei vielen IT-Managern ein Schattendasein. Gelten sie doch vielfach als unkritische Peripheriegeräte.

    Weiterlesen

  • Corporate Output Management - Eine Lösung für alle Prozesse

    Corporate Output Management - Eine Lösung für alle Prozesse

    Die Verteilung sowie Bereitstellung von physischen oder elektronischen Dokumenten und Informationen stellt einen der bedeutendsten Kernprozesse in Unternehmen dar. Johannes Hesel, Leiter Corporate Output Management, bei SEAL Systems, spricht mit Ulrich Parthier, Herausgeber it management, über mobiles und sicheres Drucken.

    Weiterlesen

  • Sicherheitslücke Drucker

    Sicherheitslücke Drucker

    Einbrecher suchen gerne den Weg des geringsten Widerstands, um an ihr Ziel zu kommen. Sie lieben leichte Beute und dringen durch offene Fenster oder schlecht verschlossene Kellertüren ein. Auch beim Datendiebstahl nutzen Kriminelle vorzugsweise solche Lücken im System. (Bildquelle: HP PIN Printing)

    Weiterlesen

  • 3D-Druck für jeden

    3D-Druck für jeden

    3D-Druck für jeden zugänglich zu machen und kosteneffiziente 3D-Drucker weltweit Privatverbrauchern, Kleinunternehmen und Schulen anzubieten, hat sich XYZprinting auf die Fahnen geschrieben.

    Weiterlesen


Weitere Artikel

Amazon Prime Day

5 Tipps für das sichere Einkaufen am Amazon Prime Day 2021

Am 21. Juni lädt der Amazon Prime Day zur Schnäppchenjagd. Viele Verbraucher auch in Deutschland freuen sich und fiebern dem Event entgegen. Allerdings gibt es eine Reihe von Sicherheitsrisiken und Cyber-Gefahren, derer Sie sich bewusst sein sollten.
Smishing

Smishing: Hohe Rechnung nach falschen Paketdienst-SMS

Kurz nach Ostern haben viele Menschen SMS angeblicher Paketdienste bekommen. Wer auf den enthaltenen Link getippt hat, konnte sich schädliche Apps einfangen, die unbemerkt und massenhaft SMS verschickt haben.
Elektronikgeräte

Laptops und Co. – Coronakrise wirbelt Preise durcheinander

Die Covid-19-Pandemie ist aus unternehmerischer Perspektive besonders für IT-Abteilungen eine große Herausforderung. Neben den zahlreichen Cyberrisiken im Home-Office müssen viele Angestellte für die Arbeit zu Hause auch mit entsprechenden Geräten ausgerüstet…
Alt-Handys

Der Berg an Alt-Handys hat sich in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt

Wie viele alte Mobiltelefone liegen in Deutschland ungenutzt herum? Diese Frage stellt der Digitalverband Bitkom regelmäßig Verbraucher:innen. In diesem Jahr wurde ein neuer Negativ-Rekord erreicht: Mehr als 200 Millionen Handys und Smartphones horten die…
Online-Shopping

Social Shopping: Männer kaufwilliger als Frauen

Männliche Käufer sind bereit, beim Online-Shopping in sozialen Medien spontan viel mehr Geld für ein ungesehenes Produkt auszugeben als weibliche, wenn ein Influencer es ihnen dort empfiehlt.
Erfolg

Claire Valencony wird neues Vorstandsmitglied bei Esker

Esker, Anbieter der gleichnamigen globalen Cloud-Plattform, welche die Effizienz von Finanz- und Kundendienstabteilungen sowie die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit durch Automatisierung von Managementaufgaben stärkt, gab bekannt, dass Claire Valencony…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.