Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

IDnow hat im Rahmen einer Serie A Finanzierungsrunde mehrere Millionen Euro von Seventure, BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft und Business Angels eingesammelt. Die finanziellen Mittel werden für die europäische Expansion und die Weiterentwicklung der eSign- und Ident-Plattform verwendet.

IDnow hat seit 2014 über 100 Kunden gewonnen, die die Produkte für die Online-Identifizierung von Personen und den elektronischen Vertragsschluss einsetzen. Unternehmen können mit Hilfe von IDnow papierbasierte Kunden-Prozesse vollständig digitalisieren. Dadurch werden sowohl die Abschlussquote als auch die Kundenzufriedenheit deutlich erhöht. Nahezu die gesamte deutsche FinTech-Branche sowie führende Großbanken wie die Commerzbank und die UBS vertrauen auf die Lösungen von IDnow.

Der französische Venture Capital Fund Seventure Partners ist als neuer Investor an Bord und hat in dieser Finanzierungsrunde mehrere Millionen in das Münchner FinTech investiert. Gleichzeitig haben die bestehenden Investoren, BayBG und mehrere Business Angels, ihr Engagement erhöht.

„Wir haben in dieser Finanzierungsrunde mit Seventure einen erfahrenen europäischen Investor gewonnen, der unsere Expansionsstrategie finanziell und strategisch optimal unterstützt“, sagt Sebastian Bärhold, Gründer und Geschäftsführer von IDnow. „Die digitale Identität und die Automatisierung von Geschäftsprozessen stehen in vielen Industrien wie der Finanzbranche, dem Gesundheitsbereich oder im staatlichen Bereich in Europa noch ganz am Anfang und versprechen ein riesiges Marktpotential.“

„Die hohe technische Qualität des Produkts, die Wachstumsgeschwindigkeit sowie das Patent-Portfolio waren entscheidend für unsere Investment-Entscheidung bei IDnow. In einer zunehmend digitalen und mobilen Welt stellen sichere online-basierte Identifizierungs- und eSigning-Lösungen Schlüsseltechnologien dar. Wir freuen uns mit IDnow die digitale Transformation in Europa zu gestalten“, erklärt Dr. Wolfgang Krause, Partner bei Seventure.

Die seit dem 01.07.2016 geltende EU-Verordnung für elektronische Signaturen, eIDAS, ermöglicht es Identifizierungs- und elektronische Signaturdienste in allen europäischen Mitgliedsstaaten einheitlich anzubieten. Die gesetzliche Harmonisierung wird die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in den kommenden Jahren stark beschleunigen und enorme Innovationen und Marktpotentiale freisetzen.

www.baybg.de

www.idnow.de

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 8819e621c09c647c68a8b053b3f5db90

Bitkom warnt Obersten Gerichtshof der USA vor Zugriff auf Daten in Europa

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten steht vor einem wegweisenden Urteil, mit…
Tb W190 H80 Crop Int 43a145c64e12f8f10d9638cec0b8af19

Scopevisio und eurodata bündeln ihre Kräfte

Auf dem Cloud Unternehmertag in Bonn haben die Scopevisio AG, Bonn, und die eurodata AG,…
Tb W190 H80 Crop Int D1e530273d13a7b939633f545b817271

Hyland erweitert sein internationales Führungsteam

Bob Dunn übernimmt die Position des Associate Vice President EMEA & APAC bei Hyland. Der…
Tb W190 H80 Crop Int D33ced82edbd2359aa1922d2f63a6179

TeamViewer veröffentlicht dedizierte IoT-Lösung

TeamViewer hat die Veröffentlichung von TeamViewer IoT angekündigt. Das neue Produkt…
Tb W190 H80 Crop Int 680190fe7fca4d3e8efbfe163d335a43

Dridex-Trojaner greift erneut an

Forcepoint Security Labs haben eine neue Variante des Dridex-Banking-Trojaner aufgedeckt.…
Tb W190 H80 Crop Int 0d92b7fd13f7f3ed467863088fea28e1

lijana Vavan ist neue Managing Director Europa bei Kaspersky Lab

lijana Vavan übernimmt bei Kaspersky Lab die Position des Managing Director für Europa.…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security