10. gfo-Jahreskongress
25.10.17 - 26.10.17
In Düsseldorf

Google Analytics Summit 2017
09.11.17 - 09.11.17
In Hamburg

Data Driven Business 2017
13.11.17 - 14.11.17
In Berlin

OMX Online Marketing Konferenz
16.11.17 - 16.11.17
In Salzburg

SEOkomm 2017
17.11.17 - 17.11.17
In Salzburg

NTT DATA eröffnet sein erstes europäisches Innovationszentrum in München. Der sogenannte Innovation Hub bildet die Speerspitze für lokale und EMEA-basierte Innovationsinitiativen.

Darüber hinaus sammelt das Zentrum die bewährtesten Methoden und Verfahren aller Innovationsteams innerhalb der NTT DATA Unternehmen. Der Innovation Hub soll außerdem das Potenzial der Forschung- und Entwicklungsergebnisse im Hinblick darauf überprüfen, wie sie sich lokal realisieren lassen. Ein weiterer Schwerpunkt ist es, die Innovationsaktivitäten im gesamten EMEA-Raum hinweg zu verstärken und dabei mit führenden Geschäfts- und Technologiepartnern zusammenzuarbeiten.

Ein Fokus des Innovation Hub wird Evolutional IT sein. Dazu gehören Segmente wie künstliche Intelligenz, Distributed Mesh Computing und die Zukunft des Internet der Dinge ebenso wie technische Innovationen – vor allem DevOps und Agile IT. Der Schwerpunkt auf IT Services steht im Einklang mit der technologischen Tradition von NTT DATA in Japan. Es ist Teil eines größeren Projekts, um skalierbare, globale Lösungen zu entwickeln.

Das NTT DATA Forschungs- und Entwicklungsteam in Japan hat eine lange Historie darin, mit Drittanbietern zusammenzuarbeiten und neue technologische Innovationen zu entwickeln. Die EMEA-Zentrale ist dafür verantwortlich, das lokale NTT DATA Partner-Ökosystem zu prüfen sowie neue Partnerschaften mit Universitäten, Start-ups und Behörden aufzubauen. Darüber hinaus wird der Innovation Hub eng mit den NTT DATA Forschungs- und Entwicklungszentren in Cosenza, Italien, und Madrid, Spanien, sowie den Einrichtungen in Japan und im Silicon Valley zusammenarbeiten.

„Innovationen sind der Kern aller Aktivitäten von NTT DATA. Der neue Innovation Hub in EMEA verbindet die langjährige und geschätzte Tradition des Unternehmens im Hinblick auf Forschung & Entwicklung – und bettet sie noch besser in unser Geschäft ein. Dies reduziert die Zeit für die Markteinführung neuer Produkte und unterstützt unsere Kunden dabei, an der Spitze des technologischen Wandels zu stehen. Gerade in Zeiten, in denen technologischer Fortschritt gefordert wird, ist dies enorm wichtig“, erklärt Tadaaki Arimura, Research & Development Director, NTT DATA, und Leiter des Innovationszentrums.

„München war die logische Wahl für unseren neuen europäischen Innovation Hub: Die Stadt liegt im Herzen Europas. Sie ist nicht nur ein Magnet für renommierte Technologieunternehmen und schnell wachsende Start-ups, sondern verfügt auch über viele Technologie-Talente“, so Tadaaki weiter.

www.nttdata.com/de
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 24158bb146a984e3ef538ecd6f4a394b

Neuer Vice President Solutions bei Rohde & Schwarz Cybersecurity

Rohde & Schwarz Cybersecurity, ernennt den anerkannten Manager Alexander Schellong zum…
Tb W190 H80 Crop Int 96146ee808d3023a2322c48b37440f21

CGI schließt Übernahme von Affecto Plc erfolgreich ab

CGI gibt den Abschluss des Handels und der Auszahlungen an Aktionäre von Affecto Plc…
Handschlag

adesso übernimmt Mobile-Retter-Systementwickler medgineering GmbH

adesso übernimmt zu 100 Prozent den IT-Dienstleister und Systementwickler des Vereins…
Jörg Petzhold

Jörg Petzhold ist Vice President Marketing bei Matrix42

Jörg Petzhold (46) hat bei Matrix42, einem der Top-Anbieter von Workspace Management…
Android Virus

Neue Android Malware - infizierte Geräte werden Teil von Botnets

Symantec hat mit Sockbot eine neue und bereits weit verbreitete Art von Android-Malware…
Innovation

NTT Group eröffnet „Ensō – The Space for Creators”

Die NTT Group eröffnet mit „Ensō – The Space for Creators“ in München den ersten…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet