Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

AUTOMATE IT 2017
28.09.17 - 28.09.17
In Darmstadt

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.17 - 17.10.17
In Esslingen

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

Die Software Quality Days 2017 findet vom 17. - 20. Jänner 2017 im Austria Trend Hotel Savoyen in Wien statt. Das Konferenzprogramm ist seit kurzem veröffentlicht und das Schwerpunktthema dieser Konferenz ist „Quality of Things: Complexity and Challenges of Software Engineering in Emerging Technologies”.

Hohe Software- und Systemqualität sind erfolgskritische Faktoren im Engineering und können Produkte, Prozesse und Servicequalität beeinflussen. Qualitätsattribute und Methoden müssen frühzeitig schon während der verschiedenen Software- und Systementwicklungsphasen verankert werden. Die Beiträge im Schwerpunktthema beschäftigen sich mit diesen Aspekten der Software-Qualität.

5 parallele Tracks

Die Veranstaltung setzt einen thematischen Schwerpunkt, dem ein eigener Track gewidmet ist und bietet darüber hinaus ein breit gefächertes Spektrum an Vorträgen und Workshops. In drei praktisch orientierten Tracks werden anwendungsorientierte Erfahrungen und Vorträge präsentiert - von Praktikern für Praktiker. Der wissenschaftliche Track wird in Kooperation mit der TU Wien und deren Partneruniversitäten durchgeführt. Diese Beiträge haben einen hohen Innovationsgrad, basieren auf Forschungsergebnissen und werden durchgehend in English abgehalten. Anwendungsnähe und praktische Anwendbarkeit liegen dabei im Fokus. Im Solution Provider Forum präsentieren Aussteller ihre neuesten Dienstleistungen und Tools anhand von Praxisbeispielen und Erfahrungsberichten.

Zahlen und Fakten

Für die kommende Konferenz im Jänner 2017 werden wieder ca. 400 an Software-Qualität interessierte Teilnehmer aus ca. 200 unterschiedlichen Unternehmen erwartet. „Das Publikum ist mittlerweile sehr international und setzt sich aus Teilnehmern aus der ganzen Welt zusammen. Neben Besuchern aus dem DACH-Raum waren die letzten Jahre auch Teilnehmer aus Großbritannien, Schweden, USA, Frankreich, Italien, Indien, Kanada – um nur einige zu nennen – vertreten“ erläutert Johannes Bergsmann, Geschäftsführender Gesellschafter von Software Quality Lab.

Im Networkingbereich werden mehr als 25 Aussteller erwartet, die ihre Produkte und Dienstleistungen ausstellen und den Teilnehmern laufend für Ideenaustausch und Diskussion von Lösungsansätzen zur Verfügung stehen. Für die Konferenz 2017 sind bereits zahlreiche namhafte Unternehmen als Aussteller angemeldet wie z.B. Agosense, Andagon, Anecon, CQSE, HP Enterprise, iSQI, QA Cube, Ranorex, Software Quality Lab, Tricentis. Weitere Branchengrößen haben Ihre Teilnahme bereits angefragt.

Keynotes

Drei international renommierte Redner werden mit Ihren Vorträgen neue Impulse setzen. Die ersten zwei Keynotes gehen auf relevante Fachthemen und Zukunftstrends der Software Qualität ein, die Abschlusskeynote widmet sich der Qualität im Sport.

  • Jurgen Appelo, Business Speaker und Networker, Autor, NL Managing for Happyness
  • Dr. Carola Lilienthal, Senior SW-Architekt, Sprecher, Autor, DE Deutschland
    From pair programming to mob programming to mob architecting
  • Gernot Schweizer, Fitness Coach der Stars, AT
    Qualität durch Individualität am Beispiel „Marcel Hirscher“

Tool Challenge und Best Quality Tool Award

Ein weiterer Fixpunkt ist die bereits mehrfach durchgeführte Tool Challenge, bei der sich namhafte Tool-Hersteller in fairem Wettstreit vorgegebenen Aufgabenstellungen widmen. „Passend zum Schwerpunktthema werden verschiedene Tools ihre Leistungsfähigkeit in einem heterogenen und verteilten Umfeld beweisen müssen. Die Teilnehmer der Konferenz stimmen über die präsentierten Lösungen ab und wählen so den Gewinner des Best Quality Tool Awards 2017.“ erklärt Johannes Bergsmann.

Info und Anmeldung: software-quality-days.com

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet