Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Mit dem Erwerb von Agix Distribution, die achte Akquisition von EET Europarts in diesem Jahr, ist das Unternehmen auf dem besten Weg, seine Expansion auch in Südeuropa zu verstärken.

Agix Distribution wurde 1983 gegründet und ist heute einer der führenden Axis Distributoren in Frankreich. Das Unternehmen hat sich auf IP-Überwachungslösungen für professionelle Installateure und Integratoren spezialisiert. Die Produktpalette umfasst Netzwerk-Kameras, NVRs, Software, Server und IR- Beleuchtung sowie technisches Training und Produktunterstützung.

CEO bei EET Group, John Thomas, sagt: "Agix Distribution verfügt über eine starke Position auf dem französischen Markt bei dem Vertrieb von qualitativ hochwertigen Produkten an professionelle Surveillance-Kunden und ist somit eine perfekte Ergänzung für EET Europarts. Zusätzlich wird die Akquisition EET Europarts lange Zusammenarbeit mit Axis Communications, dem Marktführer im Bereich Netzwerk-Video, verbessern. Alles in allem freuen wir uns sehr, unserem Bereich Surveillance & Security ein weiteres Unternehmen und neue Kompetenzen hinzuzufügen und gleichzeitig auch noch mehr hoch qualifizierte Mitarbeiter von Agix Distribution in unsere französische Organisation einzubringen."

Agix Distribution hat einen treuen Kundenstamm und die Zusammenführung der beiden Unternehmen wird das Wertversprechen an die Surveillance & Security Kunden in Frankreich in Bezug auf die Produkte und das Sortiment sowie in Bezug auf Service und Kundenbetreuung stärken.

Alain Dumouchel, Geschäftsführer bei Agix Distribution: "Wir freuen uns sehr, Teil von EET Europarts zu werden und unsere langjährigen Erfahrungen und Kompetenzen im Bereich Surveillance nun mit den fokussierten Surveillance & Security Teams bei EET Europarts zu vereinigen. In diesem neuen Setup werden wir kontinuierlich von einem lokalen Lager in Frankreich unterstützt werden, aber zusätzlich werden wir durch eine umfangreiche Beschaffung der Gruppe und die administrative Infrastruktur unterstützt werden und wir behalten natürlich die gleichen partnerschaftlichen Beziehungen mit unseren Lieferanten, darunter Axis, Camtrace, Cam-IP usw. Alles in allem bin ich sehr zuversichtlich, dass wir gemeinsam bereit sind, erhebliche Marktanteile zu übernehmen."

www.eetgroup.com/de

GRID LIST
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Brexit

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals…
WhatsApp

Diese WhatsApp-Funktionen sollten Sie kennen

WhatsApp ist entgegen wiederkehrender Fragen nach der Datensicherheit nach wie vor die…
offenes Schloss

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen…
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Smarte News aus der IT-Welt