VERANSTALTUNGEN

Digital Workspace World
22.10.18 - 22.10.18
In Wiesbaden, RheinMain CongressCenter

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

MCC Fachkonferenz CyberSecurity für die Energiewirtschaft
24.10.18 - 25.10.18
In Köln

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Europäische Kunden von Palo Alto Networks können ab sofort von den leistungsfähigen Cloud-basierten Funktionen für Bedrohungsanalyse und -prävention von WildFire™ profitieren.

Dank der zuverlässig verfügbaren, in einem Rechenzentrum in den Niederlanden betriebenen WildFire EU Cloud, können europäische Unternehmen die Analysedienste nutzen und dabei den jeweiligen Datenschutzanforderungen gerecht werden.

Angesichts der heutigen Bedrohungssituation ist ein globaler, Cloud-basierter und Community-getriebener Ansatz für aggregierte Bedrohungsanalyse der Schlüssel, um bestmögliche Bedrohungsanalyse und -prävention zu erzielen. Auf diese Weise ist eine effektive Verteidigung gegen eine Community von Angreifern möglich, die ihrerseits ebenfalls Informationen, Angriffsmethoden und Techniken miteinander austauscht. Viele Unternehmen auf der ganzen Welt und insbesondere in Europa zeigen sich jedoch besorgt über den Datenschutz. Dies beeinflusst ihre Bereitschaft, Daten mit einer globalen Cloud zu teilen. Zudem können sie durch Regulierung hier eingeschränkt sein.

Um den Anforderungen an den Datenschutz gerecht zu werden und dennoch von den Vorteilen global geteilter Bedrohungsdaten profitieren zu können, nimmt Palo Alto Networks nun die WildFire EU Cloud in Betrieb. Unternehmen, die ihre Dateien übermitteln, bewegen sich somit innerhalb der EU-Grenzen, während der Schutz durch das größte Bedrohungsanalyse-Tool der Welt zur Verfügung steht. Als Teil der Next-Generation-Sicherheitsplattform von Palo Alto Networks wird dieses weltweit von mehr als 10.000 Unternehmen genutzt. Diese globale Schutzfähigkeit ist der Schlüssel zur Verhinderung von erfolgreichen Cybersicherheitsvorfällen in allen Phasen des Angriffslebenszyklus.

Mit der WildFire EU Cloud können Sicherheitsteams in ganz Europa – dank global korrelierter Analysedaten der gesamten WildFire Community – die Jagd auf Bedrohungen sowie die Analyse und Reaktion beschleunigen. Die Daten sind direkt zugänglich über den kontextuellen Bedrohungsanalysedienst Palo Alto Networks AutoFocus™.

www.paloaltonetworks.com

GRID LIST
Hacker Security Breach

Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen 2018 auf Rekordniveau

Die Zahl der Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen ist 2018 auf ein Rekordniveau gestiegen.…
Funny Selfie

Die Top 5 Smartphones in Deutschland

Das P20 Lite des chinesischen Herstellers Huawei war hierzulande im Juli mit einem…
Justitia

Urteil: eine fehlende Datenschutzerklärung ist ein Fehler!

Nach einer Entscheidung des Landgerichts Würzburg sind fehlende Datenschutzerklärungen…
Google Chrome

Automatischer Login bei Google Chrome V69 - Einfachheit steht vor Privatsphäre

Erneut sieht sich Suchmaschinenriese Google heftiger Kritik ausgesetzt: Der Login auf…
Tb W190 H80 Crop Int 840e629d6e54e687b501af2d697f26f7

DSAG-Kongress: Zusammenspiel von Blockchain, AI und Co.

Camelot Innovative Technologies Lab (Camelot ITLab) wird auf dem diesjährigen…
Social Media

Personaler schnüffeln gezielt in Sozialen Netzwerken

Viele Personaler in Unternehmen überprüfen nicht nur die eingereichten Unterlagen,…
Smarte News aus der IT-Welt