IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Die Partnerschaft ermöglicht noch bessere Identifikation und effizienteres Management von aktuellen Sicherheitsbedrohungen für alle Kunden von Unisys Managed Security Services.

Unisys erweitert sein Angebot für Managed Security Services um die Technologie von LogRhythm, einem Anbieter von Security Intelligence und Analytics. Unisys integriert die Security Intelligence Services von LogRhythm in das Zentrum seines globalen Netzwerks von Security Operations Centern. Ziel ist es, damit den Schutz seiner Kunden zu stärken und deren Effizienz im Umgang mit zunehmenden Bedrohungen durch Cyber-Attacken weiter zu erhöhen.

Unisys wird LogRhythm-Technologie zudem in Unisys Stealth integrieren, eine kostengünstige und sichere Suite von Software Defined Security-Produkten. Unisys Stealth nutzt identitätsbasierte Mikrosegmentierungstechniken sowie Verschlüsselung und erzeugt innerhalb einer Organisation Segmente, in denen nur autorisierte Nutzer auf Informationen zugreifen können. Unautorisierte Nutzer hingegen können nicht einmal sehen, dass diese Endpunkte vorhanden sind.

„Die Kombination der preisgekrönten Sicherheitstechnologien von Unisys und LogRhythm ermöglicht Kunden einen besseren Einblick in potenzielle Cyber-Bedrohungen sowie einen besseren Schutz gegen die damit verbundenen Risiken, die unweigerlich jedes Unternehmen betreffen“, sagt Tom Patterson, Chief Trust Officer bei Unisys. „Unisys bietet kostengünstige Sicherheit für Unternehmen auf der ganzen Welt, indem wir LogRhythm SIEM und Security Analytics in unser bewährtes Managed Security Services-Portfolio aufnehmen und mit der Leistungsfähigkeit der Stealth-Mikrosegmentierung kombinieren. Das ist kaum zu toppen.“

LogRhythm hat in jüngster Zeit zahlreiche Auszeichnungen für seine SIEM-Technologie erhalten und wurde in vier aufeinander folgenden Jahren als Marktführer im Gartner SIEM Magic Quadrant Report positioniert. LogRhythm wurde als „Champion“ im SIEM Vendor Landscape Report 2014-15 der Info-Tech Research Group benannt und gewann zudem den 2015 Global Security Information and Event Management (SIEM) Enabling Technology Leadership Award von Frost & Sullivan.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit einem erstklassigen Anbieter von Security-Services und -Produkten wie Unisys“, sagt William Smith, Senior Vice President of Worldwide Field Operations bei LogRhythm. „Mit integrierten Sicherheitslösungen ermöglichen wir es Unternehmenskunden weltweit Cyber-Attacken effizient zu erfassen, darauf zu reagieren und sie zu neutralisieren, bevor es zu größeren Schäden oder einer Betriebsstörung kommen kann.“ 

www.unisys.de
 

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet