Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

SAMS 2018
26.02.18 - 27.02.18
In Berlin, Maritim proArte

Plentymarkets Online-Händler-Kongress
03.03.18 - 03.03.18
In Kassel

Search Marketing Expo 2018
20.03.18 - 21.03.18
In München, ICM – Internationales Congress Center

Oliver KrethPersonelle Erneuerung an der Führungsspitze: Oliver Kreth ist neuer Geschäftsführer der Ceyoniq Technology GmbH. Künftig leitet er das Unternehmen zusammen mit Andreas Ahmann und Hartmut Stein.

  • Unternehmensgruppe erweitert Management
  • André Ferlings verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch
  • Wachstum und Expansion im Fokus

Kreth rückt zudem in die Geschäftsführung der anderen Gesellschaften der Ceyoniq-Unternehmensgruppe auf. Der bisherige Geschäftsführer André Ferlings hat die Ceyoniq Technology Ende 2015 auf eigenen Wunsch verlassen.

„Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung in der Ceyoniq-Unternehmensgruppe“, sagt Oliver Kreth zu seiner Berufung als Geschäftsführer. „Wir werden Umsätze und Marktanteile durch die Zusammenarbeit mit KYOCERA steigern sowie die internationale Expansion vorantreiben.“ Das erklärte Ziel: Ceyoniq soll in den nächsten Jahren die Position auf dem wachsenden deutschen Markt für Enterprise-Content-Management (ECM) ausbauen sowie neue Märkte im Ausland erschließen. Dabei wird die im November 2015 von KYOCERA übernommene Unternehmensgruppe als ei-genständige Gesellschaft mit ihrem Produkt- und Dienstleistungsportfolio erhalten bleiben.

Kreth war zuletzt als General Manager European Marketing bei KYOCERA Document Solutions Europe B.V. tätig und leitete davor acht Jahre lang das Marketing der deutschen Landesgesellschaft. Der 49 Jahre alte Betriebswirt bildet nun zusammen mit Andreas Ahmann sowie Hartmut Stein die operative Geschäftsführung der Ceyoniq Technology GmbH. Takashi Kuki, Ryuzo Morita, Takahiro Sato und Atsushi Yuki ergänzen die Unternehmensleitung. Der bisherige Geschäftsführer André Ferlings ist zum Ende des vergangenen Jahres auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausgeschieden.

Auch in der Geschäftsführung der anderen Gesellschaften der Ceyoniq-Gruppe wurden Änderungen vorgenommen. Oliver Kreth wird zusätzlich in die Geschäftsführung der auf SAP Beratung sowie IT-Sicherheit spezialisierten Ceyoniq Consulting GmbH aufrücken, die bislang aus Carsten Maßloff und Hartmut Stein bestand. Ryuzo Morita und Atsushi Yuki komplettieren das Führungsteam. Kreth und Morita übernehmen außerdem gemeinsam die Geschäftsführung der Ceyoniq Media GmbH. Das Duo rückt ebenso in die Geschäftsführung der Ceyoniq Innovations GmbH auf, die Andreas Ahmann bislang alleinverantwortlich führte.

www.ceyoniq.com

 
 
GRID LIST
Ransomware

Ransomware? Nie gehört

Laut einer aktuellen Umfrage des Branchenverbandes Bitkom wissen nur vier von zehn…
Florian Purnhagen

Neuer Teammanager SAP Analytics bei ARITHNEA

Florian Purnhagen, 38, verstärkt ab sofort den Digital-Business-Experten ARITHNEA als…
Florian Gramse

Avast verstärkt Channel-Team mit neuem Partner Account Manager

Avast verstärkt sein Channel-Team mit dem neuen Partner Account Manager Florian Gramse.…
Handschlag

Genesys schließt Partnerschaft mit globalen Telekommunikationsunternehmen

Genesys kündigt einen neuen, weltweiten Vertriebskanal für Wiederverkäufer von Genesys…
Glasfaser

39000 Haushalte gehen ab heute mit 100 MBit/s ins Netz

Der Vectoring-Ausbau der Telekom geht in den Jahresendspurt. Heute gehen weiter 39000…
Uri Levy

Skybox Security ernennt neuen Vice President of Worldwide Channels

Skybox Security hat heute bekanntgegeben, dass Uri Levy künftig als Vice President of…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security