Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Mit der Übernahme entstehen einzigartige integrierte Lösungen im Bereich Unified Communications, die die Geschäftsleistung und bei der digitalen Transformation unterstützen.

Atos, ein internationaler Anbieter digitaler Services, hat die Übernahme der Unify von Gores und Siemens erfolgreich abgeschlossen. Unify ist weltweit die Nummer drei für integrierte Kommunikationslösungen und erzielte 2015 1,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit der Übernahme entstehen einzigartige integrierte Lösungen im Bereich Unified Communications, um soziale Interaktionen zu ermöglichen und um mittels digitaler Transformationsprozesse die Geschäftsleistung der Kunden zu optimieren.

Die Arbeitnehmervertreter sowie die Kartell- und Aufsichtsbehörden der Europäischen Union, der Vereinigten Staaten, Russlands und Brasiliens haben der Übernahme zugestimmt. Für die komplette Übernahme von Unify zahlt Atos 366 Millionen Euro aus Betriebsvermögen. Die Nettoverschuldung betrug beim Abschluss 48 Millionen Euro, das Pensionsdefizit lag bei 176 Millionen Euro. Daraus ergibt sich ein Unternehmenswert von 590 Millionen Euro, wie er am 3. November 2015 bei der Bekanntgabe der geplanten Übernahme beziffert wurde.

Unify wird sein aktuelles Restrukturierungsprogramm in Höhe von 267 Millionen Euro abschließen, um die erwarteten Kosteneinsparungen von 130 Millionen Euro auf jährlicher Basis bis 2017 zu erreichen. Zusätzlich startet Unify wie geplant einen weiteren Restrukturierungsplan in Höhe von 103 Millionen Euro, der bei Abschluss der Übernahme bereits vollständig vorbereitet war. Beide Restrukturierungspläne sind von den Verkäufern finanziert.

Ab 1. Februar 2016 sind die Unify-Services, die einen jährlichen Umsatz von circa 0,4 Milliarden Euro generieren, in die Atos Service Line Managed Services integriert.

www.atos.net

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int A36c1f31c954904fef32d81a5daf8744

Neuer Director Consulting DACH bei MarkLogic

Stefan Rudo wurde erst jüngst zum Director Consulting DACH bei MarkLogic (Germany) GmbH…
Businessman

Qlik ernennt neuen CEO

Qlik, Anbieter von Data Analytics, gibt bekannt, dass der Unternehmensvorstand Mike…
Voreingestelltes Bild

Rohde & Schwarz Cybersecurity startet Partnerprogramm

Rohde & Schwarz Cybersecurity startet im Januar 2018 in Deutschland, Österreich und der…
Tb W190 H80 Crop Int C420f52858aea32d8bc336b0c2aed296

“Ready – steady – go”: Junge Unternehmen auf der neuen CEBIT

Die neue CEBIT setzt auf Business, Leads und neue Ideen – das ideale Umfeld für junge,…
Tb W190 H80 Crop Int 2cc734f9ecb53001cf81ba91451f560f

Novalnet ist Teil der Allianz für Cyber-Sicherheit

Der Zahlungsdienstleister Novalnet ist vom Bundesamt für Sicherheit in der…
Voreingestelltes Bild

Avaloq erweitert sein globales Führungsteam

Avaloq stärkt seine Organisationsstruktur und begrüßt drei neue Mitglieder in seinem…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security