Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DWX-Developer Week
24.06.19 - 27.06.19
In Nürnberg

4. Cyber Conference Week
01.07.19 - 05.07.19
In Online

IT kessel.19 – Der IT Fachkongress
04.07.19 - 04.07.19
In Messe Sindelfingen

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Anzeige

Anzeige

Concur, ein Cloud-Anbieter von integrierten Lösungen für das Geschäftsreisemanagement, und T-Systems, Vorreiter für Informations- und Kommunikationstechnik, vermarkten die Concur-Lösungen Hand in Hand.

Gemeinsam zum Erfolg: Concur, eine Tochterfirma von SAP, und T-Systems geben ihre strategische Partnerschaft für Deutschland, Österreich und die Schweiz bekannt. Die Kooperation ermöglicht der T-Systems, ihren Kunden die Concur-Lösungen bedarfsgerecht anbieten zu können.

Concur Travel & Expense wird derzeit bereits von über 30 Tausend Unternehmen weltweit genutzt. Als zentrales, weltweit – und sogar mobil auf dem Handy und Tablet – nutzbares System spart Concur Travel & Expense nicht nur wertvolle Zeit, sondern sorgt durch Prozessoptimierung auch für deutliche Kostensenkungen und maximale Kostentransparenz. Die Concur-Lösungen sind ausschließlich in der Cloud verfügbar, was den Vorteil hat, dass Endkunden nicht auf lokale Installationen angewiesen sind.

Die Kunden von T-Systems haben also ab sofort die Möglichkeit, die global erfolgreichen Cloud-Lösungen für Reise- und Reisekostenmanagement von Concur in ihr bestehendes SAP-System zu integrieren, um so ihr Travel Management zu optimieren. Während Concur die Software zur Verfügung stellt und die Basis-Installation übernimmt, können Kunden im Hinblick auf alle weiteren Serviceleistungen auf die Beratung und Unterstützung von T-Systems vertrauen – insbesondere bei Themen wie Prozessanalyse und -design, Projektmanagement sowie auch bei der Integration in bestehende Systeme des Kunden. „Zusammen mit Concur bieten wir unseren Kunden somit ein End-to-End-Angebot für ihr Reise- und Reisekostenmanagement an, decken Potenziale zur Prozessoptimierung auf und tragen zu wesentlichen Kosteneinsparungen bei“, so Elena Ordóñez del Campo, Senior Vice President Global Delivery Unit SAP Solutions bei T-Systems.

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit T-Systems, einem der Vorreiter für Informations- und Kommunikationstechnik“, sagt Jörg Gerhardt, Business Development Director bei Concur. „Mit der Kooperation ebnen wir den Weg für ein optimiertes und effizientes Geschäftsreisemanagement für die Kunden von T-Systems und Concur.“

www.concur.de

GRID LIST
Huawei

Huawei erwartet starken Umsatzrückgang durch US-Sanktionen

US-Präsident Donald Trump hat den chinesischen Huawei-Konzern auf eine schwarze Liste…
Instagram

Instagram geht gegen Hacking-Angriffe vor

Die Social-Media-Plattform Instagram testet derzeit einen Prozess zur schnelleren…
Supercomputer

Top 500 der Supercomputer: Ohne "Petaflops" geht nichts

Willkommen im Club der «Petaflops». Was vor einigen Jahren noch atemberaubend schnell…
Hacker

TLS-Zertifizierungsstelle Dark Matter greift Menschenrechtsaktivisten an

Das aus den Vereinigten Arabischen Emiraten stammende Unternehmen Dark Matter betreibt…
Smartphone, Tablet, Urlaub

Smartphones und Co. - Ohne Absicherung ab in den Urlaub

Smartphones und Co. sind für viele Menschen auch im Urlaub nicht wegzudenken. Mit der…
Huawei Smartphone

Auch Huawei verschiebt Start seines Auffalt-Smartphones

Nach Samsung hat auch der chinesische Huawei-Konzern den Marktstart seines neuartigen…