Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

AUTOMATE IT 2017
28.09.17 - 28.09.17
In Darmstadt

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.17 - 17.10.17
In Esslingen

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

Auf der ITA-Vollversammlung am 02.12.2015 in München wurde Professor Binner zum Vize-Chairman von ITA gewählt. Die ITA (IT Automotive Service Partner e.V.) wurde im Jahr 2000 mit dem Ziel gegründet, den Informationsfluss zwischen den Automobilherstellern und -zulieferern auf der einen und den ICT-Unternehmen auf der anderen Seite zu verbessern.

Das Augenmerk liegt dabei auf der Unterstützung entlang der gesamten automobilen Wertschöpfungskette. Heute sind bereits mehr als 50 namhafte Dienstleistungsunternehmen mit verschiedenen Kernkompetenzen in der ITA organisiert. Die ITA-Mitglieder kennen die Geschäftsprozesse der Automobilindustrie im Detail und unterstützen erfolgreich nationale und internationale Geschäftsaktivitäten.

Die aktuellen Veranstaltungen mit ITA –Beteiligung sind zurzeit beispielsweise:

  • Assecco Meeting, Berlin, 19. – 21. Januar 2016
  • VDA Forum Automobillogistik, Frankfurt, 3./4. Februar 2016
  • Scania Lieferantentag, ACystria, Schweden, 9. Februar 2016
  • CARSymposium Uni Duisburg, Bochum, 11./12. Februar 2016
  • Automobilwoche Konferenz, München, 17. Februar 2016
  • Urban Future Global Conference, Graz, 2./3. März 2016
  • CeBIT, Hannover, 14. - 18. März 2016
  • automotiveIT Day, Hannover, 17. März 2016
  • VDA Technischer Kongress, Ludwigsburg, 17./18. März 2016
  • AKJ Kongress Saarbrücken, 6./7. April 2016
  • Prozessorientierte Automotive ERP Einführung
  • PBAKA Hannover, 20. April 2016
  • ITA Projekt-WS und Vollversammlung, Hamburg, 25./26. April 2016
  • IAA Nutzfahrzeuge Hannover, 22. – 29. September 2016
  • ITA Symposium 2016, 5. Dezember 2016
  • Workshop und Vollversammlung, 6. Dezember 2016

Seit 1980 bis heute ist Prof. Dr.-Ing. Binner Arbeitskreisleiter des Arbeitskreises „Industrial Engineering“ des VDI-Bezirksvereins Hannover. Von 1999 bis 2003 war er Präsident des REFA e.V., Von 2004 bis 2007 gfo Expertenkreisleiter Hannover „Business Process Management“. Im September 2007 wurde Prof Dr.-Ing. Binner. als Vorsitzender des Geschäftsführenden Vorstands der Gesellschaft für Organisation (gfo) e. V gewählt. In diesem Amt ist er bis heute tätig. Seit seinem Ausscheiden aus der Hochschule Hannover 2009 besitzt er dort einen Lehrauftrag für das Prozessmanagement–Labor und ist in das Forschungsprojekt „ÖkoBest“ involviert.

www.prof-binner-akademie.de 

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet