Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Michael RudrichRiverbed Technology, Anbieter von Application Performance Infrastructure-Lösungen, hat mit Michael Rudrich einen neuen Regional Vice President für Deutschland, Österreich und die Schweiz an Bord geholt.

In seiner Funktion ist Rudrich dafür verantwortlich, die Vertriebsstrategie von Riverbed sowie das Tagesgeschäft für den direkten und indirekten Vertrieb in der DACH-Region voranzutreiben. Er wird an Kristian Thyregod, Senior Vice President EMEA, berichten. 

Michael Rudrich verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Leiter für Enterprise Sales in der IT-Branche und hat dank umfassender Netzwerke aus Partnern, Dienstleistern und Systemintegratoren erfolgreich den direkten und indirekten Vertrieb in globalen Unternehmen geleitet. Für Unternehmen wie Centrify und Websense war er als regionaler Vertriebsleiter tätig und verantwortlich für den Aufbau und die Umsetzung zentraleuropäischer Vertriebsorganisationen. Davor arbeitete Michael Rudrich als Vertriebsleiter für die Network Business Unit bei McAfee und als Regional Director bei Secure Computing und Ciphertrust.

Als Regional Vice President für die DACH-Region ist Rudrich verantwortlich für den Vertrieb der Riverbed Performance Platform-Lösungen und wird dabei die Beziehungen zu bestehenden Kunden verstärken, vertikale Branchen wirksamer miteinbeziehen und neue Geschäftsmöglichkeiten mit strategischen Partner generieren.

„Wir sehen in der DACH-Region große Möglichkeiten für die Bereitstellung von relevanten Lösungen für Anwendungstransparenz, Optimierung und Kontrolle in hybriden IT-Infrastrukturen”, kommentiert Kristian Thyregod, Senior Vice President EMEA bei Riverbed. „Michael ist die ideale Ergänzung für unser Team, um unsere Geschäftsziele und Go-to-Market-Strategie zu unterstützen. Seine Erfahrung und Führung werden dabei helfen, das Wachstum von Riverbed in der Region voranzutreiben.“

Michael Rudrich ergänzt: „Die Leistung eines Unternehmens hängt von der Anwendungs-Performance ab. Riverbed versteht dieses Prinzip und hilft mit der Application Performance Platform dabei, die besten Ergebnisse zu erzielen. Ich freue mich darauf, das Team in der DACH-Region zu leiten und neue Möglichkeiten für Riverbed und seine Partner zu erschließen.“

www.riverbed.de

GRID LIST
KI

Künstliche Intelligenz, Chance oder Riskio?

62 Prozent der TeilnehmerInnen einer aktuellem Bitkom Research-Umfrage sehen Künstliche…
Kooperation

Symantec und Fortinet kooperieren

Symantec und Fortinet kooperieren, um Unternehmen umfassende und robuste…
PayPal

Bankraub 3.0: Android-Trojaner räumt PayPal-Konten leer

Experten des IT-Security Herstellers ESET haben einen neuen Android-Trojaner enttarnt,…
Tb W190 H80 Crop Int 0b3806b7ef9581da26ebc92f1f792409

Bitkom hält EU-Urheberrichtlinie für nicht entscheidungsreif

Die Verhandlungen über eine neue EU-Urheberrechtsrichtlinie stehen vor dem Abschluss. Zum…
Apple Pay

Hier kann mit Apple Pay bezahlt werden

Apple Pay ist in Deutschland gestartet - eine Landingpage mit Informationen rund um den…
Domain

Domain-Datenbank kommt Grundsatz der Datensparsamkeit nicht nach

Die Domain-Registrierungsdatenbank WHOIS kommt den Grundsätzen der Datensparsamkeit der…
Smarte News aus der IT-Welt