SAP SECURITY 2017
22.11.17 - 22.11.17
In Walldorf, Leonardo Hotel

Cloud Expo Europe
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

Data Centre World
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

IT-Tage 2017
11.12.17 - 14.12.17
In Frankfurt, Messe Kap Europa

Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

Der europäische Security-Software Hersteller ESET hat es erneut in das „Big 5“ Ranking des Annual Technology Fast 50 CE Reports der Beratungsgesellschaft Deloitte geschafft. 

Die global agierende Consulting-Firma bescheinigt ESET ein Wachstum von 223 Prozent in Zentraleuropa und bestätigt damit frühere Aussagen der Marktforscher von Gartner. ESET ist bereits zum 13. Mal in den Top-Rankings von Deloitte für Zentraleuropa vertreten und unter den ausgezeichneten „Big 5“ das einzige Unternehmen, das vor dem Jahr 2000 gegründet wurde.

Deloitte bestätigt 223-prozentiges Wachstum von ESET in Zentraleuropa

„Unser rasantes Wachstum in den letzten 25 Jahren macht uns sehr stolz“, so Ignacio Sbampato, Chief Sales and Marketing Officer bei ESET. „Unsere Mitarbeiter, Geschäftspartner und vor allem unsere Kunden haben es möglich gemacht, dass ESET wieder im ‚Big 5‘ Ranking von Deloitte vertreten ist. Wir werden unser Bestes geben, uns diese Auszeichnung auch im nächsten Jahr wieder zu verdienen.“

Dabei ist das Unternehmen mit Hauptsitz im slowakischen Bratislava schon heute auf einem guten Weg: in den vergangenen Monaten erhielt ESET mehrere Auszeichnungen für seine Security-Produkte, darunter erst kürzlich vom unabhängigen Test-Institut AV-Comparatives für die ESET Smart Security sowie den ersten Platz in der Kategorie „Business Antivirus“ bei den IT Awards 2015.

Starker Markt in Europa

Der „Big 5“ Award von Deloitte zeichnet Unternehmen aus, deren Wachstumsraten bereits zu groß sind, um mit solchen kleinerer Firmen mithalten zu können. Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen, die seit mindestens vier Jahren am Markt agieren, einen Rekordumsatz von mehr als 25 Millionen Euro sowie den Hauptsitz in Zentraleuropa haben. ESET wurde in der Vergangenheit bereits mehrfach im Technology Fast 50 Ranking aufgenommen.

„Zentral- und Osteuropa war schon immer ein starker Markt für ESET. Wir sind ein europäisches Unternehmen mit Sitz in der Slowakei und das größte IT-Security-Unternehmen in Europa. Daher werden wir auch in Zukunft unseren Fokus auf Europa richten und unser Geschäft in dieser Region weiter stärken“, so Miroslav Mikus, ESET Sales & Marketing Director Europa, Mittlerer Osten und Afrika.

GRID LIST
Handschlag

afb und DSER kooperieren: Partnerschaft für zukunftsfähige Lösungen

Im Spannungsfeld zwischen Innovations- und Kostendruck sind Entwicklungsnetzwerke ein…
Netzwerksicherheit

BSI und Greenbone schließen Rahmenvertrag

Greenbone, Lösungsanbieter zur Schwachstellen-Analyse von IT-Netzwerken, hat mit dem…
Fake News

Das Geschäft mit Fake News

Im Dark Web angebotene Services und Tools zur Erstellung und Verbreitung von Fake News…
Trojaner Lupe

Trojaner fälscht Nutzeroberfläche von Banking-Apps

Der Banking-Trojaner BankBot schlich sich kürzlich bei Google Play via Taschenlampen-,…
Tb W190 H80 Crop Int 43a145c64e12f8f10d9638cec0b8af19

IntraFind und TIE Kinetix schließen Search-Partnerschaft

TIE Kinetix und die IntraFind Software AG schließen eine strategische Partnerschaft mit…
DDoS Attack

Pro-türkische Hacktivisten legen belgische Regierungswebsites lahm

FireEye, Anbieter von Intelligence-basierten Cybersicherheitslösungen, veröffentlicht…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet