Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-Tage 2018
10.12.18 - 13.12.18
In Frankfurt

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Red Hat plant laut Meldung vom 16.10.2015 die Übernahme von Ansible, ein Anbieter von IT-Automationslösungen, die Unternehmen auf dem Weg zu einer friktionslosen IT unterstützen.

Durch die Kombination der Automatisierungsfunktionalitäten von Ansible mit dem Managementportfolio von Red Hat sollen Unternehmen in der Lage sein, die Kosten und Komplexität bei der Implementierung und Verwaltung von cloudnativen und traditionellen Applikationen in hybriden Umgebungen zu reduzieren. Red Hat beabsichtigt damit, seine Rolle im Bereich Hybrid-Cloud-Management, OpenStack und Container weiter auszubauen.

Die Übernahme von Ansible soll noch im Oktober 2015 abgeschlossen werden.
 

GRID LIST
Chrome

Chrome dominiert den Browsermarkt - Edge ist keine Konkurrenz

Der Internet Explorer war mal die unangefochtene Nummer 1 unter den Browsern. Das ist…
Fitness-Tracker

Vorsicht vor Datenklau durch Fitness-Apps

Viele Menschen setzen Fitness-Tracker-Apps ein, um ihre Fortschritte zu beobachten und…
Porsche und Connected Experience

Ameria AG startet 8-Millionen-Crowdfunding-Kampagne

Als Investor konnte man in den letzten Monaten viele Erfolgsgeschichten über Startups und…
Computermaus

Die Computermaus wird 50

Klicken statt tippen: Mit einer Computermaus begann eine kleine Revolution für Personal…
Thomas Timm

Thomas Timm ist neuer Deutschlandchef bei Teradata

Teradata hat einen neuen Deutschlandchef: Mit Thomas Timm hat der führende Anbieter für…
Verschlüsselung

GI begrüßt Forderung nach Recht auf Verschlüsselung

Die Gesellschaft für Informatik unterstützt die Forderung nach einem Recht auf…
Smarte News aus der IT-Welt