IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Die combit Software GmbH ist im Rahmen der unabhängigen Big Data Vendor Benchmark Studie 2016 der Experton Group gleich zweimal ausgezeichnet worden. Der Konstanzer Softwarehersteller wusste zum einen im Bereich Datenaggregation zu überzeugen und wurde zum anderen als „Big Data Leader Germany" eingestuft.

Leader, so die Studie, sind Unternehmen, die „über ein hoch attraktives Produkt- und Serviceangebot sowie eine ausgeprägt starke Markt- und Wettbewerbsposition" verfügen. „Sie sind als strategische Taktgeber und Meinungsführer anzusehen. combit kann sich durch die Vielfalt an Datenformaten und das relativ zur Unternehmensgröße sehr starke Engagement bei deutschen Anwendern im Leader Quadranten positionieren."

experton Quadrant Big Data 2015

Bild: combit wurde von der Experton Group als Big Data Leader und Big Data Rising Star Germany (siehe grüner Punkt) ausgezeichnet. (Bildquelle Expterton Group)

Im Sektor Visualisierung/Dashbord wurde die combit darüber hinaus als „Big Data Rising Star Germany" prämiert. Rising Stars sind Unternehmen, die „einen bemerkenswerten Neueinstieg in den Markt, [...] gegenüber der Vorjahresbewertung eine deutliche Weiterentwicklung oder ein technisch besonders attraktives Angebot" verzeichnen. Dabei lag der Fokus der Studie besonders auf den Visualisierungsmöglichkeiten aus vielen verschiedenen Datenquellen. „Auch die Ausspielung der Informationen an eine größere Gruppe von Beteiligten als im klassischen BI/BA wird von combit unterstützt." Zudem hob die Experton Jury die "konsequente Kundenorientierung" hervor. Die Auszeichnung als Rising Star ist besonders bemerkenswert, da das Prädikat nur 6 mal unter den 100 bewerteten Bewerbern vergeben wurde.

„Wir freuen uns sehr über das Ergebnis einer so renommierten Studie und sehen uns in unserer Arbeit bestätigt. Wir haben bei der Entwicklung unserer Produkte stets ein Ohr am Kunden und realisieren aufkommende Wünsche schnell. Das ist bei jeder neuen Version unseres preisgekrönten Reporting Tools combit List & Label und unseres Newcomers im Portfolio, der BI-Lösung combit Report Server, sichtbar", so ein selbstbewusster Alexander Horak, Entwicklungsleiter des combit Report Servers.

Neben der Spitzenbewertung in den Sektoren Datenaggregation und Visualisierung/Dashboard ist die combit GmbH darüber hinaus noch im Bereich Analytics beewertet worden und gehört dort zu den aussichtsreichen "Product Challengern". Die Studie „Big Data Vendor Benchmark 2016" wurde nach 2014 und 2015 in diesem Jahr bereits zum dritten Mal durchgeführt. Ziel der Experton Group ist ein deutschlandweiter unabhängiger Anbietervergleich im Big-Data-Umfeld. Allgemeine Bewertungskriterien der Studie waren u.a. Strategie & Vision, Technologie & Kompetenz oder das Preis/Leistungs-Verhältnis der Big-Data Lösungen. Insgesamt hatten 284 Teilnehmer an der Benchmark Studie teilgenommen, von denen es allerdings nur 100 verteilt auf 10 Quadranten in die Bewertung geschafft hatten. 

https://www.combit.net/enterprise-reporting/highlights/

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet