IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Nach Gartner wird in weniger als 15% aller Vendor-Management-Programme irgendeine Art von Software Analytics genutzt, um durch den Entwicklungspartner verursachte Risken zu identifizieren und zu handhaben, obwohl dies eine der Hauptprioritäten der CIOs ist.

Dies ist ein großes Problem für Unternehmen, die 26,5 Millionen Dollar an Einnahmen pro Jahr wegen Systemausfällen verlieren. Warum also fällt es den Verantwortlichen für IT-Vendor-Management so schwer, die Anfälligkeit Ihres Business für Compliance-Probleme, Systemausfälle und Unzufriedenheit der Kunden zu minimieren?

Weiterhin erklärt Gartner, dass Software Analytics für eine Verbesserung des Risikomanagements und der Prozesse der Systemlieferanten sorgt und dies die Transparenz der IT-Zuliefererkette erhöht, um kritische Risiken frühzeitig aufzudecken und Auswirkungen auf das Geschäft zu vermeiden. Software Analytics als Teil eines formalen Risikomanagementprozesses für IT-Lieferanten beinhaltet :

  1. Die Identifikation von Problemen im Code, die Serviceunterbrechungen verursachen und Auswirkungen auf Kundenzufriedenheit und Marke haben
  2. Die Verhinderung von Einnahmenverlusten und Beeinträchtigung der Kundenzufriedenheit aufgrund von mangelhafter Software
  3. Die Reduzierung von Produktionsproblemen um 20 – 45 %
  4. Die Verhinderung von Verstößen gegen behördliche Richtlinien

Weitere Informationen:

Den Bericht von Gartner mit dem Titel “Formalized Vendor Risk Management Lessens the Probability of Business Disruption“ gibt es hier.

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet