VERANSTALTUNGEN

DAHO.AM
24.07.18 - 24.07.18
In München

2. Jahrestagung Cyber Security Berlin
11.09.18 - 12.09.18
In Berlin

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

NotfallplanWas tun, wenn es digital brennt? IT Sicherheit ist bei Unternehmen ein oft unterschätztes Thema. Dabei ist es wichtig, einen Notfallplan im Vorfeld zu entwickeln, um im Ernstfall schnell und richtig handeln zu können.

Dass das möglich ist zeigt der Security-Experte Tim Berghoff in seinem aktuellen Blogartikel „Virtuelle Brandbekämpfung: Sind Sie gewappnet?“. Berghoff gibt sechs Tipps über den Aufbau einer Security-Strategie zum Thema Incident Readiness und Incident Response, folglich also Prävention und Reaktion im IT Security-Bereich. Welche Vorgehensweisen effektiv sind, wenn der IT-Notfall eintritt, sind im unten verlinkten Blogartikel nachzulesen.

Erst vor Kurzem sorgte die Ransomware „WannaCry“ für großes Aufsehen: Der Erpressertrojaner befiehl mehr als 200.000 Rechner und verursachte größere IT-Ausfälle. Das Resultat ließ sich sehr gut in den Medien nachverfolgen. Der Verlust von Kundendaten und weiteren wichtigen Unterlagen auf ganzen Computernetzwerken sollte IT-Verantwortliche aufrütteln, um eine passende Strategie für den Ernstfall zu entwickeln; auch dann, wenn das Unternehmen in der Vergangenheit noch nicht von einem IT Security-Vorfall betroffen war. IT Sicherheit ist kein Thema, das stiefmütterlich behandelt werden sollte – gerade dann nicht, wenn mit einem tagelangen Ausfall sämtlicher Systeme zu rechnen ist. Das kann für kleine und mittelständische Unternehmen schnell das wirtschaftliche Aus bedeuten oder für Großkonzerne einen herben Verlust verursachen – von der negativen Reputation ganz zu schweigen.

Incident Readiness und Incident Response sind deshalb wesentliche und vor allem wichtige Schlagworte, wenn es um eine ausgeklügelte Vorgehensweise aus einem IT Security Breach geht. „Wenn der Ernstfall eintritt und Sie im brennenden Haus sitzen, dann machen Sie sich auch keine Gedanken darum, wo man am besten Feuerlöscher anbringen und Notausgänge platzieren sollte“, sagt Tim Berghoff, G DATA Security Evangelist. „Wenn es soweit ist, dann sollten Sie bereits wissen, wo die Notausgänge sind und wo Feuerlöscher hängen – und Sie wollen sicher sein, dass sie funktionieren.“ Was in einen Notfallplan gehört, wie Unternehmen sich vorbereiten und was im Ernstfall zu tun ist, hat der G DATA IT-Security Experte in seinem Blogartikel „Virtuelle Brandbekämpfung: Sind Sie gewappnet?“ zusammengefasst.

www.gdata.de
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 9d740e38cf32ac54829d35b81051d48d

Cloud Account Defense: Sicherheit bei Office-365-Accounts

Proofpoint, Inc. (NASDAQ: PFPT), gab die Verfügbarkeit von Proofpoint Cloud Account…
Security Concept

Compliance ist nur Teilaspekt der IT-Sicherheit

IT-Sicherheit ist primär Compliance-getrieben, vor allem im Finanzbereich, in dem…
Tb W190 H80 Crop Int 7f34eb55b3556a8251b3162716d61345

DATEV setzt auf E-Mail-Verschlüsselung mit SEPPmail

Wer heute noch Wirtschaftsdaten unverschlüsselt per E-Mail versendet, der handelt grob…
Tb W190 H80 Crop Int 49c3e436909bd934ea51fdf9eac53ce9

Die neue Micro Focus File Governance Suite gegen Ransomware

Mit der neuen Micro Focus File Governance Suite können Unternehmen wertvolle Daten…
Tb W190 H80 Crop Int 82d555974c4301765fa077eca273fcb3

Neue IoT Identity Plattform von GlobalSigns

GlobalSign führt seine IoT Identity Plattform ein, die wichtige Sicherheitsanforderungen…
Tb W190 H80 Crop Int E38e1ee541ddadc518d9094bff9c4374

Fünf Ratschläge für CISOs

Der Markt für Cybersicherheit wird von Buzzwords überrannt – Künstliche Intelligenz,…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security