Menü

Datenschutz & GRC

Datenschutz definiert den Schutz sensibler, häufig personenbezogener Daten.

Datenschutz garantiert jedem Bürger Schutz vor missbräuchlicher Datenverarbeitung, das Recht auf informationelle Selbstbestimmung und den Schutz der Privatsphäre.
Unternehmen und auch staatliche Stellen müssen personenbezogene Daten schützen, um einem Missbrauch vorzubeugen. Es geht dabei um Daten der Mitarbeiter, der Geschäftspartner, der Kunden oder der Patienten.

Behördliche Regularien und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften stellen Unternehmen vor große Herausforderungen die bewältigt werden müssen. In dem ganzheitlichen Ansatz GRC werden die Disziplinen Corporate Governance, Risikomanagement und Compliance zu einem durchgängigen Vorgehensmodell vereinigt. Ziel ist es, den gesetzlichen Anforderungen als Unternehmen gerecht zu werden.

Fachartikel über aktuelle Gesetzesänderungen, EU-DSGVO, EU-US Privacy Shield, Verschlüsselung, sichere Übermittlung von Daten und GRC finden Sie in dieser Kategorie.

Im Kampf gegen Kriminelle und bei der Verfolgung von Compliance-Verstößen spielt Künstliche Intelligenz eine wichtige Rolle. Exterro, Anbieter von Legal-GRC-Software, die E-Discovery, digitale Forensik, Datenschutz und Cybersecurity-Compliance vereint, zeigt, was KI kann und wo die Grenzen liegen.  
Anzeige
Das gegenwärtige Jahr 2022 hält beim Thema Information Governance einiges an Aufregern bereit. Das vor allem für diejenigen unter uns, die sich mit Compliance und Compliance-Rahmenwerken beschäftigen.
Das europäische Unternehmen ClickMeeting – eine Plattform für Webinare, Schulungen und Fernunterricht – hat im Frühjahr 2022 untersucht, wie Nutzerinnen und Nutzer es bei Online-Veranstaltungen mit dem Datenschutz halten.
Anzeige
Is there really no glory in prevention?
Kennen Sie noch das Mooresche Gesetz? Es besagte lange Zeit, dass sich die Komplexität integrierter Schaltkreise regelmäßig verdoppelt. Ganz so schnell geht es heute nicht mehr – allerdings bekommt Moore Konkurrenz: Unternehmensdaten haben sich in den letzten 24 Monaten verdoppelt – und sie wachsen weiter. Vor allem in der
Es muss kein Millionenbußgeld der Aufsichtsbehörde sein, das ein Unternehmen empfindlich trifft. Zu häufig werden in der Öffentlichkeit momentan die Begriffe „Datenschutz“ und „Schadensersatz“ in einem Atemzug genannt.
Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

17.05.2022
 - 19.05.2022
Austria Center Vienna
17.05.2022
 
Frankfurt a.M.
18.05.2022
 - 18.05.2022
online
18.05.2022
 
Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige