VERANSTALTUNGEN

USU World 2018
06.06.18 - 07.06.18
In World Conference Center Bonn

CEBIT 2018
11.06.18 - 15.06.18
In Hannover

ERP Tage Aachen
19.06.18 - 21.06.18
In Aachen

next IT Con
25.06.18 - 25.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Scheibenwischer, Wiper

Die vermeintliche Ransomware „Ordinypt“ erweist sich als gefährlicher Wiper. Ein Kommentar von Thomas Ehrlich, Country Manager DACH von Varonis.

Ransomware ist der Alptraum jedes Unternehmens. Bemerkt man sie zu spät, kann sie die Geschäftsabläufe massiv stören und der Reputation des Unternehmens schaden. Ganz zu schweigen von den hohen Kosten, wenn die einzige Option an die Daten zu kommen die Zahlung des geforderten Lösegelds ist. In jüngster Zeit taucht eine neue Gattung Malware auf, die sich als Ransomware zu erkennen gibt, tatsächlich jedoch darauf aus ist, die Daten nicht zu verschlüsseln sondern zu löschen. Damit wird eine Recovery, insbesondere wenn die Backupprozesse vernachlässigt wurden, schwer bis unmöglich.

Genau so eine Malware ist gerade gezielt in Deutschland im Umlauf. Getarnt als Bewerbungsschreiben mit pdf-Anhang zielt Ordinypt auf Personalabteilungen. Laut der Forscher von G Data gibt es einige weitere Merkmale, die den Wiper deutlich von anderen Schadprogrammen unterscheiden: So ist er in einer für Ransomware unüblichen Programmiersprache verfasst (Delphi) und generiert jedes Mal eine neue Bitcoin-Adresse für die Lösegeldzahlung. Zudem ist die Erpressernachricht in perfektem Deutsch verfasst, was auf einen muttersprachlichen Verfasser schließen lässt. Schließlich verschlüsselt er die Dateien nur scheinbar, in Wirklichkeit werden sie gelöscht. Damit sind die Daten selbst nach Zahlung eines Lösegelds verloren.

Auch wenn Wiper hinterhältiger als Ransomware erscheinen, sind Unternehmen ihnen nicht schutzlos ausgeliefert. Auch hier gilt wie bei allen anderen Arten von Malware:

  • Lesen Sie E-Mails sorgfältig durch und öffnen Sie keine unbekannten Anhänge!
  • Erstellen Sie regelmäßig Backups!
  • Halten Sie Ihre Systeme auf dem neuesten Stand!
  • Sorgen Sie für den Fall vor, dass es Schadsoftware trotz aller Sicherheitsmaßnahmen hinter den Perimeter schafft!

 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int Cc956cb8b76a48ab25093365b37dfc0c

Spectre-NG: Weitere Sicherheitslücken in Prozessoren

Im Januar 2018 wurden unter den Bezeichnungen "Spectre" und "Meltdown" schwer zu…
Tb W190 H80 Crop Int Fff03ad1554fb492cd1df6c7ccf69ca1

Telegram Chatgruppen als neuen Marktplatz für Cybercrime

Die Sicherheitsforscher von Check Point Software Technologies, erkennen eine neue…
Tb W190 H80 Crop Int 6146d7037a40c2f874a1f5d3399939c7

User Bashing: Mitarbeiter sind mit IT-Sicherheit überfordert

Die IT-Sicherheit lädt zu viel Verantwortung auf den Mitarbeitern ab. Günter Junk, CEO…
Tb W190 H80 Crop Int Ffc884102cf599e1985eaa1355f9b2fa

Probleme PGP und S/MIME sind keine Überraschung

Verschlüsselte E-Mails sind „nicht mehr sicher“ - Forschern ist es gelungen, diesen…
Tb W190 H80 Crop Int 5db74c35038f85cc90618c59a5cf8fbe

E-Mail-Verschlüsselung bleibt sicher

Am 14.05.2018 veröffentlichte ein Team aus Sicherheitsforschern der Fachhochschule…
Tb W190 H80 Crop Int 7f34eb55b3556a8251b3162716d61345

Efail-Schwachstellen

Sicherheitsforscher der Fachhochschule Münster, der Ruhr-Universität Bochum sowie der…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security