VERANSTALTUNGEN

USU World 2018
06.06.18 - 07.06.18
In World Conference Center Bonn

CEBIT 2018
11.06.18 - 15.06.18
In Hannover

ERP Tage Aachen
19.06.18 - 21.06.18
In Aachen

next IT Con
25.06.18 - 25.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Cyber SpionageForscher des europäischen Security-Software-Herstellers ESET legen ihren neuesten Forschungsbericht über die berüchtigte Cyber-Spionagegruppe Sednit vor. Diese attackierte in den vergangenen Jahren über 1.000 hochkarätige Einzelpersonen aus der Osteuropäischen Politik mit Phishing-Versuchen und Zero-Day-Exploits, um an vertrauliche Dokumente zu gelangen.

Die berüchtigten Cyber-Kriminellen von Sednit – auch bekannt unter den Pseudonymen APT 28, Fancy Bear, Pawn Storm oder Sofacy – sind seit mindestens 2004 in kriminellen Aktivitäten involviert. Sie entwickelten ein eigenes Exploit-Kit und eine überraschend hohe Anzahl an Zero-Day-Exploits, um die Sicherheitsvorkehrungen von Unternehmen und Personen zu umgehen. ESET Forscher haben die Aktivitäten der Sednit-Gruppe in den vergangenen zwei Jahren aktiv untersucht und ihre Ergebnisse in einem ausführlichen, dreiteiligen Forschungspapier zusammengefasst, das in den kommenden Wochen in drei Teilen veröffentlicht wird:

Teil 1 „En Route with Sednit: Approaching the Target“ beschreibt ausführlich die typischen Angriffsziele der Phishing-Kampagnen, die Angriffsmethoden sowie die dabei eingesetzte Malware „SEDUPLOADER“.

Teil 2 „En Route with Sednit: Observing the Comings and Goings“ betrachtet die Aktivitäten von Sednit seit 2014. Er nimmt das Spionage-Toolkit der Gruppe genauer unter die Lupe, welches auf die langfristige Überwachung der kompromittierten Computer ausgelegt ist.

Teil 3 „En Route with Sednit: A Mysterious Downloader“ erläutert die Software namens „DOWNDELPH“, welche nach den Telemetrie-Daten von ESET sieben Mal ausgeführt wurde. Einige dieser Einsätze verfügten bereits über sogenannte „Advanced Persitent Methods“: Windows Bootkit und ein Windows Rootkit.

„ESETs fortwährendes Interesse an diesen böswilligen Aktivitäten entstand durch die Entdeckung einer beeindruckenden Zahl maßgeschneiderter Software, welche die Sednit-Gruppe über die letzten zwei Jahre entwickelt hat“, sagt der Teamleiter der „ESET Security Intelligence“, Alexis Dorais-Joncas, der sich mit dem Mysterium Sednit beschäftigt hat. „Das Arsenal von Sednit wird ständig weiterentwickelt: Die Gruppe setzt sowohl regelmäßig brandneue Software und Techniken als auch ihre permanent verbesserte Flaggschiff-Malware ein.“

Über die letzten Jahre haben die anspruchsvollen Aktivitäten der Sednit-Gruppe das Interesse vieler Forscher in diesem Bereich geweckt. ESET möchte mit der Veröffentlichung seiner Forschungsergebnisse eine verständliche technische Erklärung liefern, welche auch Indikatoren für eine Gefährdung umfasst und sowohl Forschern als auch Verteidigern bei der Analyse von Sednit hilft.

Der erste Teil der Serie findet sich im ESET Blog WeLiveSecurity.

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int Cc956cb8b76a48ab25093365b37dfc0c

Spectre-NG: Weitere Sicherheitslücken in Prozessoren

Im Januar 2018 wurden unter den Bezeichnungen "Spectre" und "Meltdown" schwer zu…
Tb W190 H80 Crop Int Fff03ad1554fb492cd1df6c7ccf69ca1

Telegram Chatgruppen als neuen Marktplatz für Cybercrime

Die Sicherheitsforscher von Check Point Software Technologies, erkennen eine neue…
Tb W190 H80 Crop Int 6146d7037a40c2f874a1f5d3399939c7

User Bashing: Mitarbeiter sind mit IT-Sicherheit überfordert

Die IT-Sicherheit lädt zu viel Verantwortung auf den Mitarbeitern ab. Günter Junk, CEO…
Tb W190 H80 Crop Int Ffc884102cf599e1985eaa1355f9b2fa

Probleme PGP und S/MIME sind keine Überraschung

Verschlüsselte E-Mails sind „nicht mehr sicher“ - Forschern ist es gelungen, diesen…
Tb W190 H80 Crop Int 5db74c35038f85cc90618c59a5cf8fbe

E-Mail-Verschlüsselung bleibt sicher

Am 14.05.2018 veröffentlichte ein Team aus Sicherheitsforschern der Fachhochschule…
Tb W190 H80 Crop Int 7f34eb55b3556a8251b3162716d61345

Efail-Schwachstellen

Sicherheitsforscher der Fachhochschule Münster, der Ruhr-Universität Bochum sowie der…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security