PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

10. gfo-Jahreskongress
25.10.17 - 26.10.17
In Düsseldorf

Google Analytics Summit 2017
09.11.17 - 09.11.17
In Hamburg

Data Driven Business 2017
13.11.17 - 14.11.17
In Berlin

Online DatingDie Experten von Imperva haben einen Blogbeitrag veröffentlicht, in dem sie vor der Bedrohung durch Luring Attacks auf Dating-Portalen über das TOR Netzwerk warnen.

Luring Attacks werden von konkurrierenden Dating-Portalen geplant, um Nutzer von der betroffenen Seite auf die Seite des Angreifers zu locken. Die meisten Luring Attacks zielen direkt auf mehrere Dating-Portale ab, um möglichst viele Nutzer auf andere Seiten einzuladen, die vermutlich alle vom gleichen Hacker betrieben werden.

Die Experten von Imperva haben vor kurzem einen deutlichen Anstieg von Hackern festgestellt, die das TOR Netzwerk für Luring Attacken nutzen, um ihre eigene Identitäten zu verbergen.

Charakteristisch für die Luring Attacks über das TOR Netzwerk sind die relativ seltenen, aber regelmäßigen Nachrichten von TOR Kunden mit entsprechenden Anfragen. Durchschnittlich handelt es sich um 1-3 Anfragen pro Tag. Damit wollen die Hacker vermutlich vermeiden, von automatischen Schutzprogrammen der jeweiligen Browser entdeckt zu werden. Trotz der geringen Rate der Anfragen, die Imperva entdeckt hat, ist es möglich, dass die tatsächliche Anzahl viel höher ist und dass bei einem groben Überblick über die die Nutzung des TOR Netzwerks nur einige wenige erkennbar waren.

Angesichts der Vielzahl an Fake-Profilen die darauf aus sind, Nutzer zu ködern, gibt es keinen Zweifel an dem Ausmaß des Gesamtschadens der Attacke. Zudem verunsichert die Attacke die Nutzer, die auf der betroffenen Dating-Seite sind. Die Anfragen belästigen sie und mindern die Glaubwürdigkeit der Seite.

Weitere Informationen finden Sie in dem ausführlichen Blog Post von imperva.

www.imperva.com
 

GRID LIST
Chris Brennan

Der Fall Equifax zeigt Anfälligkeit von Unternehmen für Cyberkriminalität | Kommentar

Eine Schwachstelle in der IT öffnete bei der US-Wirtschaftsauskunftei Equifax Unbekannten…
 KRACK WLAN Spionage

KRACK WLAN-Sicherheitslücke bedroht vor allem Unternehmen

Seit Montag ist die Sicherheitslücke KRACK in der WPA2-Verschlüsselung bei…
Tb W190 H80 Crop Int 8c5f1d966d2eef8ccec63f1c2e1e49df

RAT: Hackers Door wird privat weiter verkauft

Der Remote Access Trojaner (RAT) „Hackers Door“ hat schon vor einiger Zeit von sich reden…
Tb W190 H80 Crop Int B043d8113264a1ebb208c5eeb5e5daec

KrackAttack: Was Sie jetzt wissen sollten

Die Erfinder des Wi-Fi hatten die aktuellen Sicherheitsprobleme nicht im Blick, als sie…
Tb W190 H80 Crop Int 9fdb6e3de368c7c543cba1f46ef268c0

Sicherheit im Netz: Bleiben wir wachsam | Kommentar

Zahlreiche Cyberattacken zeigen uns, dass ein Zwischenfall katastrophale Folgen haben…
DDoS Bomben

Secondhand DDoS-Angriffe: Worauf Service Provider achten sollten

Immer mehr Unternehmen weltweit verlassen sich auf gehostete kritische Infrastrukturen…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet