10. gfo-Jahreskongress
25.10.17 - 26.10.17
In Düsseldorf

Google Analytics Summit 2017
09.11.17 - 09.11.17
In Hamburg

Data Driven Business 2017
13.11.17 - 14.11.17
In Berlin

OMX Online Marketing Konferenz
16.11.17 - 16.11.17
In Salzburg

SEOkomm 2017
17.11.17 - 17.11.17
In Salzburg

Künstliche IntelligenzDas neue System künstlicher Intelligenz "AI2" vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) kann rund 85 Prozent aller möglichen Cyber-Attacken vorhersehen und berät sich zudem mit Experten, um zu lernen.

Kategorisieren und Beraten

"Das System kann man sich als virtuellen Analytiker vorstellen", erklärt der MIT-Informatiker Kalyan Veeramachaneni. Das Team arbeitete in der Entwicklung mit dem Start-Up PatternEx zusammen. "AI2" durchsucht ununterbrochen Billionen von Daten und sortiert diese nach einem eigenen Muster in die Schemen "normal" und "anormal". Das ermöglicht das Finden von auffälligen Tendenzen.

Die atypischen Befunde leitet "AI2" an menschliche IT-Experten weiter, die den Fund entweder bestätigen oder abweisen. Das vom System erhaltene Feedback wird abgespeichert und verbessert die Genauigkeit neuer Analysen. Bislang ist es deshalb bereits möglich, rund 85 Prozent drohender Cyber-Attacken vorherzusehen. Durch die Lernfähigkeit des System kann dieser Wert künftig sogar noch steigen.

Einmalige Kooperation

Gewöhnlich sind Sicherheitssysteme entweder rein maschinell oder von Menschen gesteuert. "AI2" verbindet diese Kategorien jedoch und lernt aus der Rückmeldung realer Experten. Das verbessert die Leistung enorm.

"Das System generiert ständig neue Modelle, die es binnen weniger Stunden verfeinern kann. Das heißt, AI2 verbessert seine Aufklärungsrate maßgeblich in rascher Folge", unterstreicht Veeramachaneni. Laut der Experten sei der Einsatz von "AI2" ein riesiger Fortschritt gegen Hacker-Angriffe auf Server, Accounts und Datenbanken.

Video: Intelligentes System arbeitet mit Menschen zusammen (Foto: MIT).

GRID LIST
Chris Brennan

Der Fall Equifax zeigt Anfälligkeit von Unternehmen für Cyberkriminalität | Kommentar

Eine Schwachstelle in der IT öffnete bei der US-Wirtschaftsauskunftei Equifax Unbekannten…
 KRACK WLAN Spionage

KRACK WLAN-Sicherheitslücke bedroht vor allem Unternehmen

Seit Montag ist die Sicherheitslücke KRACK in der WPA2-Verschlüsselung bei…
Tb W190 H80 Crop Int 8c5f1d966d2eef8ccec63f1c2e1e49df

RAT: Hackers Door wird privat weiter verkauft

Der Remote Access Trojaner (RAT) „Hackers Door“ hat schon vor einiger Zeit von sich reden…
Tb W190 H80 Crop Int B043d8113264a1ebb208c5eeb5e5daec

KrackAttack: Was Sie jetzt wissen sollten

Die Erfinder des Wi-Fi hatten die aktuellen Sicherheitsprobleme nicht im Blick, als sie…
Tb W190 H80 Crop Int 9fdb6e3de368c7c543cba1f46ef268c0

Sicherheit im Netz: Bleiben wir wachsam | Kommentar

Zahlreiche Cyberattacken zeigen uns, dass ein Zwischenfall katastrophale Folgen haben…
DDoS Bomben

Secondhand DDoS-Angriffe: Worauf Service Provider achten sollten

Immer mehr Unternehmen weltweit verlassen sich auf gehostete kritische Infrastrukturen…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet