VERANSTALTUNGEN

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Transformation World 2018
07.11.18 - 08.11.18
In Print Media Academy, Heidelberg

DIGITAL FUTUREcongress
08.11.18 - 08.11.18
In Congress Center Essen

Data Driven Business Konferenz
13.11.18 - 14.11.18
In Berlin

OMX 2018
22.11.18 - 22.11.18
In Salzburg, Österreich

out of timeMicrosoft beendete offiziell den Support für seine Windows Server 2003. Wer den Stichtag am 14. Juli verschlafen hat, sollte jetzt schnellstmöglich handeln. Andreas Probst, Senior Consultant der H&D International Group, im Kommentar über Gefährdungspotenziale durch Windows Server 2003.

Das Support-Ende bedeutet für Nutzer von Windows Server 2003: Keine Unterstützung mehr für den laufenden Betrieb und keine Sicherheits-Updates. Entdecken Kriminelle nach dem 14. Juli Lücken im System, sind ihnen Tür und Tor geöffnet. Wer trotzdem weiterhin auf diese Version der Windows Server setzt, muss mit erheblichen Problemen rechnen: Systemausfälle oder Inkompatibilitäten mit anderen Technologien. Bei ungeschultem oder nicht vorhandenem IT-Personal werden solche Incidents schnell geschäftskritisch - oben drauf riskieren Unternehmen Verstöße ihrer Compliance-Anforderungen. Daher empfehlen Experten bereits seit Monaten den Umstieg auf aktuelle Windows Server 2012 oder 2012 R2. Wer jetzt noch Windows Server 2003 im Betrieb einsetzt, sollte schnellstmöglich mit der Migration beginnen. Dafür ist gegebenenfalls ein Nachrüsten der Infrastruktur nötig sowie das Anpassen von Applikationen. Aber der Aufwand lohnt sich: Denn abgesehen vom weiteren Support durch Microsoft, bieten aktuelle Server einige zentrale Features für Unternehmen, die in Zeiten der digitalen Transformation und Industrie 4.0 digitalisierte Geschäftsprozesse optimal unterstützen. Windows Server 2012 und R2 unterstützen beispielsweise den Einsatz und das Verwalten virtueller Maschinen, reduzieren deren Komplexität und Downtimes bei gleichzeitig verringertem Wartungsaufwand. Kritische Unternehmensdaten werden effizienter gespeichert und sind gegen Datenverlust besser geschützt. Unter Strich ergeben sich viele neue Potenziale für das eigene Unternehmen, Geschäftsprozesse effizienter, flexibler und sicherer zu gestalten.

Andreas Probst, Senior Consultant der H&D International Group

www.hud.de

GRID LIST
Hacker

Comment Crew: Ein alter Bekannter oder sind Nachahmer unterwegs?

Vor fünf Jahren wurde publik, dass eine chinesische Hackergruppe namens APT1 oder Comment…
Mac Malware

Malware für macOS macht sich strukturelle Lücke zunutze

Malware? Für Mac-Nutzer ist das doch gar kein Problem. Und tatsächlich gibt es weit…
Hacker

Hacker-Gruppen kooperierten bei Angriff auf Energieversorger

Der aktuelle BSI-Lagebericht verdeutlicht, dass Cyber-Angriffe an der Tagesordnung sind.…
Phishing

Die Malware Muddy Water weitet Angriffe auf Regierungsziele aus

Experten von Kaspersky Lab haben eine große Operation des Bedrohungsakteurs ‚Muddy Water‘…
Tb W190 H80 Crop Int 3291093b7e9d4bb8f9855b6052833cf6

Banking-Trojaner und gefälschte Wettanbieter-Apps

Der September 2018 stand ganz im Zeichen eines Banking-Trojaners, welcher es auf die…
Tb W190 H80 Crop Int 66a298aa494de1bd9d09e2e746d170e8

Tipps für IT-Sicherheit im Büro

Knapp 90 Prozent der Bevölkerung sind laut ARD/ZDF-Onlinestudie inzwischen online, auch…
Smarte News aus der IT-Welt