IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Interoperabilität verbessert Disaster Recovery/Business Continuity in Rechenzentren und Cloud-Umgebungen von VMware.

F5 Networks gibt bekannt, dass seine BIG-IP Application Services ab jetzt auch für VMware vCloud Hybrid Service, einer auf VMware vSphere basierenden, sicheren Hybrid-Cloud-Dienstleistung, verfügbar sind. Unternehmenskunden können dieselben Application Delivery Services, die sie bereits im Rechenzentrum nutzen, nun auch einfach in die Cloud erweitern. F5 und VMware verbessern insbesondere die globale Anwendungsverfügbarkeit, Automatisierung sowie Cloud Bursting, wodurch sowohl die Disaster-Recovery- als auch die Business-Continuity-Aufwände unterstützt werden. Mit der heutigen Ankündigung bietet F5 auch zertifizierte Einsatzmöglichkeiten innerhalb der vCloud Hybrid Service-Umgebungen an, die nur wenige andere Anbieter von Application Delivery Controllern (ADC) zur Verfügung stellen.

„Beim Transfer von Prozessen in die Cloud sind zwei Faktoren entscheidend: die Verfügbarkeit der Anwendungen und die Aufrechterhaltung der Leistung. Sie sind der Schlüssel für eine makellose Nutzererfahrung innerhalb einer hybriden Umgebung“, sagt Ajay Patel, Vice President of Application Services, vCloud Hybrid Services, VMware. „Mit der Einführung des BIG-IP Global Traffic Manager von F5 für den vCloud Hybrid Service sind unsere Kunden in der Lage, die Anwendungsverfügbarkeit, Leistung und Ausfallsicherheit problemlos zu verwalten.“

In der Vergangenheit war es für IT-Unternehmen eine Herausforderung, Applikationen und die damit verbundenen Services in die Cloud zu übertragen, ohne bei der Verfügbarkeit oder der Nutzererfahrung Abstriche zu machen. Diese Faktoren können Unternehmen davon abhalten, umfassende Cloud-Lösungen für ihre Produktions-Workloads zu nutzen. Kunden können mit dem BIG-IP Global Traffic ManagerTM (GTMTM) von F5 ihren Datenverkehr über Hybrid-, On-Premise- und Cloud-Umgebungen weltweit steuern, um mit sich ändernden Netzwerkbedingungen und Nutzervolumen für Geschäftsanwendungen Schritt zu halten.

„Mit der Verfügbarkeit unserer Lösungen für VMware vCloud Hybrid Service bieten wir unseren Kunden einen Weg, ein umfassendes Set von Software Defined Application ServicesTM, die weit über ein einfaches Load Balancing hinausgehen, elegant zu kombinieren“, sagt Calvin Rowland, Vice President of Business Development, F5. „VMware bietet als wichtiger Technologiepartner zahlreiche interessante Möglichkeiten, die Reichweite des F5-SynthesisTM-Architektur-Modells zu erhöhen und eine effiziente Automatisierung und Programmierbarkeit innerhalb sich entwickelnder IT-Umgebungen ermöglichen.“

Vorteile der F5 BIG-IP Leistungen bei Integration mit dem vCloud Hybrid Service:

  • Kunden können die leistungsfähigen Applikationen, die sie bereits erfolgreich im Rechenzentrum einsetzen, ohne Kompromisse in die Cloud ausweiten.
  • Die Lösungen ermöglichen eine weltweite Verfügbarkeit von Anwendungen zwischen den Unternehmensrechenzentren und mehreren vCloud-Hybrid-Service-Standorten.
  • Unternehmen erhalten eine nahtlose Anwendungsausfallsicherung, Business-Continuity- sowie Disaster-Recovery-Funktionen und ermöglichen damit hohe Leistungen in Unternehmensrechenzentren und Hybrid-Cloud-Umgebungen.

Mehr über den BIG-IP Global Traffic Manger von F5 für vCloud Hybrid Services können Kunden auf dem vCloud Hybrid Service Marketplace erfahren. Unternehmen, die bereits BIG-IP GTM in ihren Rechenzentren nutzen, können die GTM-Leistungen auch in der hybriden Cloud als BYOL (Bring Your Own License) Modell beziehen. Neukunden, die an einer Auswertung der BIG-IP-Lösungen interessiert sind, können einen Ansprechpartner in einem lokalen F5 Vertriebsbüro kontaktieren.

www.f5networks.de

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet