HR In einen Konzern wie der Helm AG ist das Kommen und Gehen von Mitarbeitern, sowie deren Wechsel und Veränderungen innerhalb des Unternehmens an der Tagesordnung. Bis ins Jahr 2015 handhabte die Personalabteilung die sich daraus ergebenden Aufgaben manuell. 

Kristian KrauseGemeinsam mit Acronis hat der Hersteller und Distributor Tarox eine Cloud-basierte Online-Backup-Plattform geschaffen. Systemhäuser und Reseller bieten ihren Kunden damit eine  Alternative zu klassischen Backup-Umgebungen.

Robert KlingerWelche Softwareprodukte und unterschiedlichen OS-Versionen sind auf den Rechnern der Mitarbeiter installiert? Wo wurde das neueste Update eingespielt bzw. auf welchen PCs muss es überhaupt eingespielt werden? 

Anzeige

Anzeige

Seal Redet man von einer effizienten Senkung der Druckkosten in einem Unternehmen, wird von vielen MPS-Anbietern Fleetmanagement als Nonplusultra hingestellt. Doch über 70 Prozent der einsparbaren Druckkosten verstecken sich hinter automatisierten Geschäftsprozessen oder in einer optimierbaren Druckinfrastruktur.

ITSMDas Tool ServiceNow für das Management und die integrierte Unterstützung von IT und Non-IT Service-Management-Prozessen verzeichnet seit geraumer Zeit eine hohe Verbreitung, weil diese Plattform eine hohe Serviceautomatisierung ermöglicht und der SaaS-Ansatz auf eine große Akzeptanz im Markt stößt. 

Businessman ITSIT-Service-Organisationen treffen immer wieder Aussagen wie „Wir haben 130 Prozent Arbeit, müssen aber sparen“, „Die Arbeit bleibt gleich, wir müssen aber 25 Prozent Personal abbauen“, „Von vorhandenen Aufgaben fällt nichts weg, wir sollen aber neue Services anbieten“. Unternehmen müssen konstant ihre Kosten hinterfragen und optimieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

KompassEinige IT-Organisationen haben sich im Unterholz verirrt, wenn es um die Einführung eines professionellen IT Service Managements (ITSM) geht. Denn oft herrscht ein unterschiedliches Verständnis darüber, was ein Service ist und was eine serviceorientierte Ausrichtung konkret für die IT bedeutet. 

Oliver BendigSmartphones, Tablets und Convertibles finden auch im Unternehmensumfeld immer größere Verbreitung. Außerdem sind da noch die guten alten Windows Clients. Mit den bekannten Lösungen lässt sich der wachsenden Vielfalt nicht mehr effizient Herr werden. 

72

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!