PSP - Digitale Medien
20.01.17 - 20.01.17
In Karlsruhe, IHK

7. Cologne IT Summit
26.01.17 - 26.01.17
In IHK Köln

BIG DATA Marketing Day
16.02.17 - 16.02.17
In München

Next Generation SharePoint
16.02.17 - 16.02.17
In Köln

BIG DATA SUMMIT 2017
16.02.17 - 16.02.17
In Hanau

Das Drucken außerhalb des eigenen Netzwerks war schon immer mit Hindernissen verbunden. Doch die Bedeutung von Mobile Printing hat in Zeiten von Mobility, „Consumerization of IT“ und „Bring your own Device“ (BYOD) ganz neue Dimensionen erreicht.


Kyocera Document Solutions setzt FrontRange HEAT Client Management ein, um Desktops und Server zu verwalten und Software, Betriebssysteme sowie Updates mit geringem Zeitaufwand zu verteilen. 


Peter Dümig, DellDie Geschäftswelt wandelt sich immer schneller. Für die IT-Verantwortlichen – egal ob in einem multinationalen Konzern oder einem Kleinbetrieb – bedeutet das: Sie müssen der Belegschaft Anwendungen und IT-Services zunehmend „on demand“ zur Verfügung stellen. 


Aufgrund problematischer Upgrade Veröffentlichungen und hoher Lizenzkosten bei Audis bisher genutztem Monitoring System Tivoli, hat sich der Autohersteller entschlossen das bisherige System in Icinga zu integrieren. 


Blue Coat Systems hat sich zum Ziel gesetzt, optimale Rahmenbedingungen für Innovationen zu schaffen. Das Unternehmen hat einen neuen Sicherheitsansatz entwickelt: Die Business-Assurance-Technologie stellt sicher, dass Mitarbeiter in Unternehmen sowie ihre Kunden und Partner die weltweit besten Technologien, Anwendungen, Geräte und Dienstleistungen ohne Risiko für ihr Unternehmensnetz einsetzen können.

Das Ziel des IT Service Managements oder ITSM ist, alle Geschäftsfelder bestmöglich durch die IT Organisation zu unterstützen. Das wird durch IT Service Managements Prozesse, ITSM Prozesse oder IT Service Managements Methoden, ITSM Methoden realisiert. Orientierungshilfe bieten ITSM-Tools wie ITIL, ISO-Standards, FitSModer COBIT. Diese ITSM-Tools unterstützen die wiederholten Arbeitsprozesse oder Arbeitsabläufe für den Übergang von First- zum Second-Level Support. Die IT Services sind kontinuierlich zu überprüfen und zu optimieren.

In der Kategorie IT Service Management, ITSM finden Sie hilfreiche Tipps, aktuelle Informationen, Fachartikel, Checklisten über Kunden- und Service-Orientierung, sowie Service Management.