PSP - Digitale Medien
20.01.17 - 20.01.17
In Karlsruhe, IHK

7. Cologne IT Summit
26.01.17 - 26.01.17
In IHK Köln

BIG DATA Marketing Day
16.02.17 - 16.02.17
In München

Next Generation SharePoint
16.02.17 - 16.02.17
In Köln

BIG DATA SUMMIT 2017
16.02.17 - 16.02.17
In Hanau

Die Erhöhung der Flexibilität und Unabhängigkeit von Fachanwendern ist einer der größten Trends in der Business Intelligence. Gerade in den letzten Jahren sind die fachlichen und technischen Anforderungen derart gestiegen, dass Unternehmen mehr für eine effiziente Arbeit ihrer BI-Anwender tun müssen. 

Zuverlässige und kosteneffiziente IT-Arbeitsplätze: Der private Gesundheitsversorger PUR VITAL modernisiert sein IT-Netz mit Microsoft Remote Desktops und fernadministrierbaren Thin und Zero Clients von IGEL. 

Dem sicheren und bedarfsgerechten Austausch medizinischer Daten zwischen den am Behandlungsprozess beteiligten Personen und medizinischen Einrichtungen gehört die Zukunft. Das Uniklinikum Frankfurt setzt auf die Expertise des IT-Dienstleisters Technogroup.

"Wir glauben, dass wir uns mit dem `Internet der Dinge´ an der Schwelle zu einer neuen industriellen Revolution befinden, die ähnlich einschneidend sein wird wie diejenigen, die die Dampfmaschine oder das Fließband ausgelöst haben", sagte Stefan Koetz, Geschäftsführer der Ericsson GmbH, beim VATM-Tele-Kompass Berlin-Mitte zum Thema Industrie 4.0: 

Die an Popularität gewinnenden Online-Händler üben einen immer stärkeren Druck auf den traditionellen Einzelhandel aus. Der Online-Markt entwickelt sich rasend schnell, neue Websites kommen fast täglich hinzu.

Das Ziel des IT Service Managements oder ITSM ist, alle Geschäftsfelder bestmöglich durch die IT Organisation zu unterstützen. Das wird durch IT Service Managements Prozesse, ITSM Prozesse oder IT Service Managements Methoden, ITSM Methoden realisiert. Orientierungshilfe bieten ITSM-Tools wie ITIL, ISO-Standards, FitSModer COBIT. Diese ITSM-Tools unterstützen die wiederholten Arbeitsprozesse oder Arbeitsabläufe für den Übergang von First- zum Second-Level Support. Die IT Services sind kontinuierlich zu überprüfen und zu optimieren.

In der Kategorie IT Service Management, ITSM finden Sie hilfreiche Tipps, aktuelle Informationen, Fachartikel, Checklisten über Kunden- und Service-Orientierung, sowie Service Management.