IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

ITSMF JahreskongressVom 01. bis 02. Dezember 2015 findet im Congress Centrum Neue Weimarhalle der 15. itSMF Jahreskongress statt. 

Der Jahreskongress ist die Plattform für die deutschsprachige ITSM-Community, um sich mit den aktuellen Herausforderungen des IT-Managements und den neustens Trends und Lösungen von Softwareanbietern, Beratern und Trainings-Anbietern auseinander zu setzen. Er bietet das deutschlandweit größte Forum, um sich über IT Service Management auszutauschen.

Die derzeitige Veränderungsgeschwindigkeit in der IT und im Servicemanagement lässt uns fast atemlos werden. Die Frage nach Verfügbarkeit wird wichtiger, und für denjenigen Provider zum entscheidenden Vorteil, der Antworten liefern kann. Die Themen dynamisieren sich. Dieser 15. itSMF Jahreskongress wird Antworten auf die dringendsten Fragen liefern, die im Rahmen der „Komposition“ und des „Dirigierens“ der neuen Services aufkommen.

Business Service Management und IT Service Management wachsen mehr und mehr zusammen

Die Kunst der Dienstleistungserbringung steht für uns in erster Linie für IT Services. Aber die Ideen, Frameworks und Prozesse, die wir für unsere Mitglieder und die ITSM Community unterstützen, sind natürlich für jede (andere) Art von Dienstleistungserbringung anwendbar. In diesem Sinne stehen Prozesse der Service Planung (Komposition: Strategie und Design) und der Service Erbringung (Dirigieren: Transition, Operation und Verbesserung) auf unserem Kongress im Vordergrund. Der Jahreskongress widmet sich in verschiedenen Facetten gemäß dem jeweiligen Reifegrad der IT Organisationen den Service-fernen, den Service-nahen und den Service-Exzellenz Unternehmen – je nachdem, wo die Organisationen gerade stehen in Sachen ITIL und Co.

Das erwartet die Teilnehmer dieses Jahr:

  • über 50 Fachvorträgen, Keynotes (unter anderem von Otmar Kastner und Armin Nagel)
  • 2 x 2 Anwender-Foren,
  • Forum für ITSM Tools,
  • Branchenforum für IT Sicherheit und Notfallmanagement,
  • Birds of a Feather Roundtable Diskussionen,
  • Open Space Diskussionsformat,
  • eine Podiumsdiskussion „Wie sollen Services gemessen und verbessert werden?“
  • ein Gesundheitscheck
  • Lesungen aus unserem Buch „Perspektivwechsel im IT Service Management“
  • Stadtführungen in Weimar
  • Gala Dinner
  • Award Verleihungen

Die Angebote der 30 Aussteller auf der größten ITSM Messe im deutschsprachigen Raum ergänzen den Kongress.

Und das ganze in Weimar: die Stadt der Kunst und Kultur. Hier sind Hochschulen für Musik und bildende Kunst ansässig, Goethe und Schiller fühlten sich wohl. Und Sie werden es auch. Die Neue Weimarhalle hat eine ganz besondere, lichtdurchflutete Architektur und bietet durch die Nähe zum Bahnhof, zur Altstadt und zu einem schönen Park ein ganz besonderes Ambiente.

Weitere Infos über den Kongress 

Tickets

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet