Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

SAMS 2018
26.02.18 - 27.02.18
In Berlin, Maritim proArte

Plentymarkets Online-Händler-Kongress
03.03.18 - 03.03.18
In Kassel

Search Marketing Expo 2018
20.03.18 - 21.03.18
In München, ICM – Internationales Congress Center

Security Mann SchrankeNCP entwickelt für verschiedene Industrie 4.0 bzw. Industrial Internet of Things (IIoT)-Szenarien Software-Komponenten für den sicheren Datenaustausch.

Die NCP Komponenten an verschiedenen Stellen der Infrastruktur gewährleisten die Kontrolle und sichere Datenverschlüsselung. Die Lösungen umfassen ein IIoT Remote Gateway innerhalb des Produktionsnetzes, beispielsweise auf einer Anlage, Maschine oder einem System mit der NCP Software, ein zentrales IIoT Gateway und zur Verwaltung und Kontrolle das IIoT Management.

Das zentrale IIoT Gateway nimmt die verschlüsselten Daten vom Remote Gateway entgegen und übermittelt diese an weiter verarbeitende Systeme. Das Remote Gateway kann direkt auf Anlagen und/oder Maschinen installiert und verwendet werden. Über verschlüsselte Verbindungen sind IIoT RGW und das zentrale IIoT Gateway sicher miteinander vernetzt.

Des Weiteren lässt sich das IIoT Remote GW beispielsweise von Servicetechnikern zur Fernwartung nutzen. Weitere Tunnel können z.B. dazu dienen, Videoaufnahmen per Livestream in eine Leitzentrale zu übertragen. Auf diese Weise lassen sich Anwendungsfälle klar trennen.

Ein Anlagen-/Maschinenhersteller oder -betreiber stellt so nicht nur eine verschlüsselte Kommunikation sicher, sondern er gewinnt die Kontrolle über die Konfiguration und Rolloutprozesse. Denkbar wäre auch die Absicherung vordefinierter Prozessautomatisierung.

Sicherheit

Sämtliche Verbindungen zwischen den Endgeräten und dem IIoT RGW sowie zwischen dem zentralem IIoT Gateway und dem IIoT RGW sind mit Algorithmen (z.B. Suite B Cryptography) verschlüsselt und erfüllen damit auch die Voraussetzungen für KRITIS-Unternehmen. Weitere Security Features sind zentral verwaltbare Maschinen-Zertifikate in einer PKI (Public Key Infrastructure). Dadurch wird eine eindeutige Authentifizierung aller Endgeräte
gewährleistet. Die Gültigkeit von Zertifikaten wird bei jedem Verbindungsaufbau anhand von Sperrlisten offline oder online gegenüber der Certification Authority (CA) überprüft.

Die NCP Industrie 4.0 Lösungen lassen sich einfach in vorhandene Produktionsinfrastrukturen integrieren. Konfiguration und Verwaltung der Komponenten erfolgen über das IIoT Management.

Die Software-Komponenten sind kompatibel zu vielen gängigen Linux-Betriebssystemen.

www.ncp-e.com
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 9d2cfa84ccd584be6d52adb0624e234a

Neue Version von iWay unterstützt Blockchain

Information Builders stellt iWay 8 vor. Die neue Version der Lösung für die…
Error

Visueller Debugger für mobile Apps

Mit der Möglichkeit, Code auf mobilen Plattformen visuell zu debuggen, sollen Entwickler…
Tb W190 H80 Crop Int A573f0b72c045df9717844e57b6be0f5

New Release IDL CPM Suite 2018

Mit der IDL CPM Suite des CPM (Corporate Performance Management)-Unternehmens IDL steht…
Tb W190 H80 Crop Int 1c6c09115e293c1336fdc3cbfd7455d0

TrueSight AIOps-Plattform nutzt künstliche Intelligenz

BMC gibt die Verfügbarkeit der neuesten Version der TrueSight AIOps-Plattform bekannt.…
Tb W190 H80 Crop Int Fb1ce818b7e0d6aa0a3ff5d777caf8c5

Heterogene Rechnerlandschaft im Griff

Eine heterogene Rechnerlandschaft, bestehend aus Geräten verschiedener Hersteller und…
Tb W190 H80 Crop Int 80aa8c0ba5af2964b494c9c9f8351284

MicroStrategy 10.9 bietet Datenanalysen für alle Anwender

MicroStrategy 10.9 ist die neueste Version der MicroStrategy 10-Plattform. Das wichtigste…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security