Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

AUTOMATE IT 2017
28.09.17 - 28.09.17
In Darmstadt

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.17 - 17.10.17
In Esslingen

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

FragezeichenDas Marktforschungshaus techconsult und die CANCOM-Tochter Pironet NDH haben den „ITK-Budget-Benchmark“ an den Start gebracht. Mit dem Online-Tool erhalten CIOs und IT-Entscheider die Möglichkeit, ihre IT- und TK-Ausgaben mit denen anderer Unternehmen der gleichen Branche und Größe zu vergleichen.

ITK-Budget-Benchmark füllt Informationslücke

„Die Frage, wie gut oder schlecht ich mit meinem IT-Budget im Vergleich zum Mitbewerb gestellt bin, ist in der Tat für viele IT-Leiter ein Buch mit sieben Siegeln“, weiß Peter Burghardt, Geschäftsführer von techconsult. „Wir lüften dieses Geheimnis, indem wir Entscheidern ein Werkzeug an die Hand geben, um ihre IT- und TK-Ausgaben zu benchmarken.“

Nach der Eingabe von wenigen Kennziffern wie Unternehmensgröße, Branche und der Höhe des Budgets erhalten Anwender übersichtliche Vergleichsauswertungen und Interpretationshilfen. Je genauer die Angaben zum IT-Budget aufgeschlüsselt sind – etwa die Zusammensetzung der Ausgaben für Anwendungen oder der Anteil der Cloud-Services – desto detaillierter die Auswertung.

Die Basis für den Vergleich ist der umfangreiche Datenbestand von techconsult. Die Marktforscher befragen seit mehr als zwei Jahrzehnten Unternehmen unter anderem zu ihren IT-Ausgaben. Alleine im zurückliegenden Jahr hat techconsult mehr als 25.000 Interviews mit IT-Experten auf Anbieter- und Anwenderseite durchgeführt.

IT wird zum Business-Enabler

„IT und damit die Bedeutung der IT-Budgets durchlaufen derzeit einen rasanten Wandel“, sagt Khaled Chaar, Managing Director Business Strategy bei Pironet NDH. „Wurden die Ausgaben für IT-Infrastruktur und Anwendungen vor einigen Jahren lediglich als Kostenfaktor betrachtet, nimmt die Informationstechnologie heutzutage in den allermeisten Unternehmen die Rolle als Business-Enabler ein.“ Dazu hätten Trends wie Digitalisierung und Industrie 4.0 beigetragen. „Wie Unternehmen IT-seitig aufgestellt sind, hat einen immer größeren Einfluss auf ihren Geschäftserfolg“, so Chaar.

Cloud Computing sei ein Grundpfeiler für diese IT-Neuausrichtung. Die Technologie trage gleichzeitig zu einem Wandel der IT-Budgets bei – weg von starren Investition hin zu flexiblen Ausgaben, die sich dem tatsächlichen Geschäftsverlauf der Unternehmen anpassen.

Weitere Informationen:

Der ITK-Budget-Benchmark soll kostenfrei und ohne Registrierung nutzbar sein. Er steht unter http://www.business-cloud.de bereit.

Ein Video zum ITK-Budget-Benchmark ist ebenfalls abrufbar.

www.techconsult.de

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet