Next Generation SharePoint
06.03.17 - 06.03.17
In München

Internet World
07.03.17 - 08.03.17
In München

10. Online-Händler-Kongress 2017
17.03.17 - 17.03.17
In Kongress Palais Kassel

ERP-Park @CeBIT 2017
20.03.17 - 24.03.17
In Hannover

CeBIT Hannover 2017
20.03.17 - 24.03.17
In Hannover

SchlossTintri gab die allgemeine Verfügbarkeit seiner Lösung Synchronous Replication bekannt. Die Lösung ist ein integraler Bestandteil der Strategie des Unternehmens für Datensicherung und Notfallwiederherstellung (Data Protection, DP, und Disaster Recovery, DR). 

Rechenzentrum Das traditionelle Rechenzentrum wird auch 2017 weiterlaufen – ohne Frage. Der Spagat zwischen Herausforderungen, Anwenderwünschen, Schatten-IT und Kostendruck wird jedoch immer größer und durch hyperkonvergente Infrastrukturen gelöst. Die Zuteilung von Speicher- und Netzwerkressourcen per Software ist weiter auf dem Vormarsch.

Daten löschenEigentlich scheint alles ganz einfach. Mit einem Klick der rechten Maustaste auf die verzichtbare Datei und der Entscheidung für die Option „Löschen“ meint man, das betreffende Dokument unwiderruflich entfernt zu haben. Doch zunächst wird die Datei nur in den Papierkorb verschoben und ist ohne Probleme wiederherstellbar. 

FlashDie neuen All-Flash-Speichersysteme von IBM für mittelständische und große Unternehmen sind gedacht für Anwendungen, bei denen es auf hohe Verfügbarkeit und hohen Datendurchsatz ankommt. Sie eignen sich beispielsweise mit ihrer hohen Leistung für Anwendungen in den Bereichen Enterprise Resource Planning (ERP) oder für Finanztransaktionen und kognitive Anwendungen wie maschinelles Lernen und die Verarbeitung natürlicher Sprache.

Enterprise File Sync and ShareIm Bereich Filesharing hat sich in den letzten Jahren viel getan und Unternehmen setzen vermehrt auf EFSS-Lösungen (Enterprise File Sync and Share Lösungen), um das lange schwelende Problem des Filesharings zu lösen. 

Rechenzentren, Server und Lagerung, das sind die drei Themengebiete dieser Kategorie.

Data Centersind die Rechenzentren der Unternehmen, sowohl die Räumlichkeiten als auch das Organisatorische in denen das Data Center betreut wird. Die hohen Erwartungen an das Data Center oder das Rechenzentrum ist die Verarbeitung großer Datenmengen.  Dabei gibt es drei relevante Komponenten die dem Data Center untergeordnet werden: die Systemtechnik die Systemverwaltung und das Operating. Die Systemtechnik ist zuständig für die Hardware und die Systemverwaltung für das Administrative, d.h. das Laufen der Maschinen. Beim Operating handelt es sich letztendlich um übergreifende Hilfsaufgaben.

Der Serveroder das Computerprogramm oder der Computer stellt die Funktionalitäten der Programme, Daten oder Ressourcen bereit. Mit Server sind auch zwei Bedeutungen gemeint: erstens das Programm, die Software die mit einem anderen Programm sich verständigt und zweitens die Hardware, der Host auf dem sie Server arbeiten.

Storageist die Lösung um digitale Daten zu speichern. Hierbei handelt es sich um autonome Server-Hardware, die eigenständige Speicherkapazitäten verwaltet. 

In der Kategorie Data Center, Server & Storage finden Sie Informationen, Fachartikel und laufend neue Berichte, aktuelle Anwendungen oder Lösungen die im Data Center, Server & Storage -Bereich angewendet werden.