IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Schneider Electric IT Business mit neuem Geschäftsbereich.

Schneider Electric erweitert in Deutschland seinen Geschäftsbereich IT Business im Bereich Präzisionsklimatisierung. Ein Expertenteam für Klimatisierung bietet Betreibern von Datacentern Präzisionsklimatisierungen und unterstützt Anwender wie Planungsbüros bei der Anlagendimensionierung. Zum Portfolio gehören neben der Reihenklimatisierung die gesamten Kühllösungen Uniflair AM, Uniflair LE, Uniflair WM, Uniflair MB und Uniflair SP. Unterstützt wird die Vorgehensweise durch ein neues Partnerprogramm, das Kälte- und Klimafachbetrieben die Möglichkeit bietet, über den Vertrieb von Schneider Electric-Produkten Neugeschäft zu generieren und von Marketing und sowie Schulungsmaßnahmen zu profitieren.

Design, Sales und Service

Unter diesem Motto schnürt Schneider Electric ein Servicepaket, das sich an Unternehmen im Bereich Datacenter, aber auch an die Industrie richtet. Entscheider können sich von Schneider Electric oder Partnern des Unternehmens ihre Präzisionsklimatisierungen maßgeschneidert konzipieren lassen oder auf vorgefertigte Produkte zurückgreifen. Die Beratung durch das Expertenteam rundet das Angebot ab: Schneider Electric unterstützt Kunden bei Dimensionierung und Implementierung der Kühllösungen und garantiert so eine reibungslose und schnelle Installation.

Neue Chancen für Partner

Bestandspartner aus dem IT-Sektor steigern ihr Cross-Selling, indem sie ihren Kunden nun neben den Produkten für die gesicherte und effiziente Energieversorgung auch die Klimatisierungslösungen aus einer Hand bieten können. Zusätzlich legt Schneider Electric Deutschland ein für den Geschäftsbereich Cooling spezialisiertes Partnerprogramm auf. Dieses richtet sich an Fachbetriebe aus dem Kälte- und Klimabereich. Neben Produktschulungen stellt Schneider Electric diesen Partnern Marketing-Materialien für die Kundenakquisition zur Verfügung und bindet die Partnerunternehmen auch in die Akquisitionsstrategie von Schneider Electric ein.

Größere Marktanteile für Schneider Electric IT Business

Im Zuge seiner Unternehmensstrategie „One Schneider Electric” ist der Ausbau der Fachabteilung Cooling ein weiterer Schritt, mit dem das Unternehmen sein breites Lösungsangebot für stärkere Marktanteile bündelt. Dazu sagt Rüdiger Gilbert, Vice President IT Business bei Schneider Electric Deutschland: „Unser Ziel ist es, uns am Markt als führender Anbieter und Experte für Kühllösungen zu etablieren. Dank der Akquisition von Uniflair und dem Know-how von Schneider Electric aus dem Industrie- und Datacenter-Bereich verfügen wir über das richtige Produktportfolio und kompetente Expertenteams. Unsere Kunden werden davon profitieren. Schließlich ist der Bereich Kühlung im Unternehmen einer der größten Energiefresser. Mit der richtigen Beratung und Technologie lassen sich hier immense Einsparpotenziale realisieren.”

www.schneider-electric.de

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet