VERANSTALTUNGEN

Digital Workspace World
22.10.18 - 22.10.18
In Wiesbaden, RheinMain CongressCenter

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

MCC Fachkonferenz CyberSecurity für die Energiewirtschaft
24.10.18 - 25.10.18
In Köln

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Digitale Transformation VirtuellDie stetig voranschreitende Virtualisierung der IT-Landschaft bringt steigende Anforderungen an das Management der Systeme mit sich. Radware und der Premium-Partner Axians Networks & Solutions unterstützen Unternehmen mit umfassenden Leistungen in Network Function Virtualization (NFV) und Software Defined Networking (SDN).

Die SDN-Lösungen von Radware vereinfachen die Verwaltung auf Netzwerk- und Applikationsebene und Axians ergänzt das Portfolio mit Integrationswissen sowie Automatisierungstechnologien. Carrier und Service Provider können damit ihre Angebote optimieren und hohe Verfügbarkeiten garantieren.

"Insbesondere in Zeiten der digitalen Transformation ist Automatisierung absolut notwendig, weil der Mensch allein Netzwerke nicht mehr managen kann", betont Robert Dürr, Leiter der Solution Line Security Carrier & Service Provider bei Axians in Deutschland. "An den Technologiefeldern Network Function Virtualization (NFV) und Software Defined Networking (SDN) wird bald kein Unternehmen mehr vorbei kommen."

Seit fünf Jahren wächst die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Radware und Axians kontinuierlich. Das dokumentiert auch der Preis "Best Radware Application Delivery and Load Balancing Partner 2015", den Axians gerade erhalten hat. Die DDoS-Schutz- und Load-Balancing-Lösungen von Radware sorgen bei Anwendungen in virtuellen, cloud- und softwarebasierten Rechenzentren für ein Höchstmaß an Service-Qualität. "Mit Axians sind wir insbesondere bei Deutschlands größten Carriern bestens positioniert. Zudem gewinnen wir gemeinsam anspruchsvolle Kundenprojekte, bei denen wir alleine keine Chance haben", sagt Georgeta Toth, Regional Director CE bei Radware.

Ein wesentlicher Teil der Zusammenarbeit konzentriert sich auf Application Delivery und Load Balancing. Das rasche Bereitstellen von Anwendungen für die Nutzer per Cloud wird wichtig bleiben genau wie Kundenserver hochverfügbar zu halten. "Wir werden unsere Partnerschaft weiter ausbauen. Auch im Bereich DDoS-Schutz, wo bereits einige Projekte feststehen", führt Robert Dürr aus. Unter DDoS (Distributed Denial of Service) versteht man verteilte, massive Angriffe, wodurch attackierte Systeme und Netzwerke letztendlich nicht mehr erreichbar sind. Effektive Abwehrlösungen wollen die beiden Partner gezielt vorantreiben.

www.axians.com

GRID LIST
Interview Ralf Strassberger CenturyLink

Ihr Netzwerk neu gedacht

CenturyLink hat im vergangen Jahr Level3 Communications übernommen. Entstanden ist ein…
Edge Data Center von Rittal

Praktische Tipps für 5G, Blockchain und Industrial Analytics

Die IoT-Veranstaltungsreihe von Cloud Ecosystem und Rittal findet im September in Berlin,…
Wolfgang Sowarsch

Stiefkind Sekundärspeicher: ROI einer Scale-out-Infrastruktur

Wolfgang Sowarsch von Commvault hat sich in einer ruhigen Minute mal überlegt, was das…
15

Apple aktualisiert MacBook Pro – schneller und mit neuen Funktionen für Profis

Apple hat das MacBook Pro mit höherer Leistung und neuen Profi-Funktionen aktualisiert,…
Tb W190 H80 Crop Int 775ac528c7968761631ff816c092b592

Unterscheidungskriterium RZ-Zertifizierung

Zertifizierungen von Rechenzentrumsbetreibern sind nicht „nice to have“, sondern bieten…
Rechenzentrum Alarm

Warum der Bedarf nach RZ-Risikoanalysen steigt

Die Nachfrage nach Risikoanalysen für Rechenzentren steigt. Nach Angaben von Michael…
Smarte News aus der IT-Welt