Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

Blockchain Summit
26.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

ELO Solution Day München
27.03.19 - 27.03.19
In Messe München

Hannover Messe 2019
01.04.19 - 05.04.19
In Hannover

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Backup & RestoreIn dem Live Webinar „Backup & Restore in der Cloud und für SAP HANA“ am 28.04.2016 stellen die Sprecher innovative Backup-Lösungen mit validiertem Restore vor und diskutieren diese mit den Teilnehmern.

Cloud-Services spielen eine zunehmende Rolle bei der Planung von IT-Strategien. Dazu gehören auch Backup Services. Dreht es sich um die Sicherung geschäftskritischer Anwendungen und der zugehörenden Daten stehen Unternehmen vor Fragen über Security, Wirtschaftlichkeit und Business Continuity Management. Das Live Webinar „Backup & Restore in der Cloud und für SAP HANA“ am 28.04.2016 liefert die Antworten.

Ohne Validierung ist ein Backup wertlos

Die digitale Transformation mit ihren datenzentrierten Geschäftsmodellen führt dazu, dass IT-Systeme rund um die Uhr verfügbar sein müssen. Eine wirksame Business-Continuity-Strategie sowie ein standortübergreifendes Backup-Konzept sind beste Mittel dafür, dass kritische Unternehmensdaten stets verfügbar bleiben. Was aber passiert, wenn tatsächlich ein Datenverlust eintritt und Daten schnellstmöglich wiederhergestellt werden müssen? 

In dem Live Webinar „Backup & Restore in der Cloud und für SAP HANA" stellen Bernd Herth, Senior Technical Marketing Engineer, NetApp Deutschland GmbH, und Martin Finkbeiner, Geschäftsführer der All for One Steeb Tochter Grandconsult GmbH, innovative Backup-Lösungen mit regelmäßig validiertem Restore vor.

Folgende Aspekte werden diskutiert:

  • Mangelhafte Notfallpläne - muss das sein?
  • Backup geschäftskritischer Anwendungen wie SAP-Landschaften
  • Vorteile und Perspektiven moderner Backup-Technologien
  • Die Herausforderung: Backup mit validiertem Restore
  • Vorteile des Restore-Schutzbriefes
  • Data Fabric Technologien machen es möglich

Bernd Herth und Martin Finkbeiner stehen den Teilnehmern Rede und Antwort. Die Teilnehmer können ihre Fragen bereits bei der Anmeldung in das Formular eintragen und weitere Fragen während des Webinars im Chat stellen.

Warum sich Teilnahme an dem Webinar lohnt:

  • Die Teilnehmer erfahren, wie moderne Konzepte für die Datensicherung aussehen.
  • Die Sprecher erklären, wie ein Restore validiert wird.
  • Auf Fragen rund um ein Backup in der Cloud und die Sicherung kritischer Unternehmensdaten erhalten die Teilnehmer eine Antwort.

Die Eckdaten des Webinars:

Thema: Backup & Restore in der Cloud und für SAP HANA
Termin: 28. April 2016, 11 bis 12 Uhr

Zur Anmeldung bei Citrix Gotowebinar

Die Teilnahme ist kostenlos und die Teilnehmerzahl begrenzt.

Einen Überblick über das SAP Backup aus der Cloud erhalten Sie in diesem Video:

GRID LIST
iPad mini

Die neuen iPad Air und iPad mini sind da

Apple hat heute das neue iPad Air in einem ultradünnen 10,5"-Design vorgestellt, das…
Schlüssel

IP-Adress-Management - Schlüsselelement der digitalen Transformation?

Praktische Routinen, Workflows und innovative Anwendungen – die digitale Transformation…
Datencenter

Wie Hosting in die Hose gehen kann

Wer ein Unternehmen betreibt, kommt um eine Präsenz im Web nicht herum. Egal ob…
Trend 2019

Mainframe-Trends für 2019

Der Mainframe wird auch im Jahr 2019 seinen Platz in der Unternehmens-IT behaupten.…
Upgrade

Support-Ende Windows Server 2008/2008 R2 und SQL Server 2008/2008 R2

Am 14. Januar 2020 endet der erweiterte Support für Windows Server 2008/2008 R2, am 9.…
Hund mit Einkaufswagen

Störungsfreie IT für Hund, Katze, Maus

Externe IT-Dienstleistungen und -Wartungsservices gewährleisten, dass der auf…