PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

10. gfo-Jahreskongress
25.10.17 - 26.10.17
In Düsseldorf

Google Analytics Summit 2017
09.11.17 - 09.11.17
In Hamburg

Data Driven Business 2017
13.11.17 - 14.11.17
In Berlin

Open-E, Entwickler innovativer Data Storage Stoftware für Aufbau und Verwaltung zentralisierter Storage Server, und der Storage-Hersteller EUROstor gaben die Zertifizierung des EUROstor ES-8724DJDSS25 basierend auf Open-E JovianDSS Software-defined Storage bekannt. Das High Performance Storage-System besteht aus EUROstor Hardware und der Software von Open-E.

Mit dem ES-8724DJDSS25 kann eine voll-redundante und fehlertolerante Lösung aufgesetzt werden, die dank der intuitiven Browser-basierten Benutzeroberfläche von Open-E JovianDSS besonders einfach zu verwalten ist. Die Vorteile des Servers sind insbesondere die CPU-freundliche hohe Kompressionsrate, eine NFS-Performance von 4GB/s sowie das große RAM Cache von 128GB. Außerdem bietet der ES-8724DJDSS25 hohe I/O durch seine 12Gbit Backplane, die mit einem 12Gbit SAS HBA und 12Gbit Drives verbunden ist, und mit einem zusätzlichen Prozessor problemlos erweitert werden kann. Eine weitere wichtige Funktionalität ist die ES-8724DJDSS25 RAM Cache Performance, die mit DDR4-2133 um ca. 10-20% (im Vergleich zu DDR3) erhöht werden kann. Zusätzlich setzt EUROstor eine Single Quad Core CPU mit 3,5GHz und 128GB RAM mit 2133 MHz für hervorragende Ergebnisse bei Kompression und Deduplizierung ein. Der Server kann mit einer weiteren CPU bis auf 1TB Speicher erweitert werden.

EUROstor ES-8724DJDSS25 basierend auf Open-E JovianDSS Software-defined Storage

Bild: EUROstor ES-8724DJDSS25 basierend auf Open-E JovianDSS Software-defined Storage.

Der EUROstor ES-8724DJDSS25 ist optimiert für Datenbanken und File Server sowie für Virtualisierung. Eine Integration in Umgebungen mit VMware, Citrix und Microsoft Hyper-V ist problemlos möglich. Der Server wird empfohlen für VDI, Datenbanken, Media Streaming / CCTV, Cloud Server mit großem RAM oder Exchange / SQL Server. Durch die Basis mit Open-E JovianDSS, bietet das System eine Vielzahl an Vorteilen:

  • Garantierter Schutz von Daten
  • Datenkompression und In-line Datendeduplizierung
  • Verbesserte Storage-Performance
  • Flexible Skalierbarkeit
  • Einfaches Management
  • Datenintegritäts-Check
  • Unbegrenzte Anzahl von Snapshots und Clones
  • Tiered RAM und SSD Cache

Krzysztof Franek, CEO und President von Open-E bestätigt: „Schon von Anfang an sind wir davon überzeugt, dass man mit guter Zusammenarbeit und gegenseitiger Unterstützung einfach mehr erreichen kann. Deshalb führen unsere Storage-Spezialisten auch Zertifizierungen durch, um Kunden geprüfte Storage-Lösungen anbieten zu können. Unser langjähriger Gold Partner EUROstor verstärkt diese Überzeugung noch durch professionellen Support mit Open-E JovianDSS Certified Engineers, die die Kombination aus EUROstor Hardware und Open-E Software wie ihre Westentasche kennen. Dadurch werden Kunden von der Installation bis hin zur täglichen Arbeit bestens unterstützt. Jetzt können sie mit Open-E JovianDSS auf dem EUROstor ES-8724DJDSS25 ein Software-defined Storage auf Enterprise-Level nutzen.“

GRID LIST
Storage

Tintri stellt Speicher-System T1000 vor

Tintri hat heute eine neue Storage-Lösung für Zweigniederlassungen, kleinere…
Christian Lorentz

Wie Sie das Noisy-Neighbour-Syndrom in den Griff bekommen | Statement

Hyperkonvergente Infrastruktur (HCI) liegt im Trend. Sie vereint die vier Kernelemente…
Cloud

Von VMware zur Self Managed Cloud | OpenStack auf dem Prüfstand

Klassisches Hosting mit VMware ist immer mit Lizenzkosten verbunden. Und diese können…
Brian Lavallée

GeoMesh-Extreme für submarine Netzwerke | Interview

Über 95% des interkontinentalen Datenverkehrs wird heute über Seekabel übertragen. Mit…
Rechenzentrum

Open your mind: Freiheit für den Mainframe

Mit „OpenFrame“ bietet der Enterprise Software Innovator TmaxSoft nun auch Unternehmen im…
Flights cancelled

Urlaub? Fällt aus! - Fluglinien schützen IT-Infrastruktur unzureichend

Fluglinien schützen ihre IT-Infrastruktur oft nur unzureichend gegen Ausfälle. Im…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet