SAMS 2018
26.02.18 - 27.02.18
In Berlin, Maritim proArte

EuroCIS 2018
27.02.18 - 01.03.18
In Düsseldorf, Messe Halle 9 und 10

BIG DATA Marketing Day
27.02.18 - 27.02.18
In Wien

AUTOMATE IT 2018
01.03.18 - 01.03.18
In Hamburg, Schwanenwik 38

DIGITAL FUTUREcongress
01.03.18 - 01.03.18
In Frankfurt, Messe

NetzwerkkabelMit „DeutschlandLAN IP Start“ und DeutschlandLAN IP Voice/Data“ stellt die Deutsche Telekom ihren kleinen und mittelständischen Geschäftskunden jetzt neue IP-basierte Telekom Anschlüsse bereit.

Bei „DeutschlandLAN IP Start“ erhalten die Kunden eine Internet-Flatrate mit Maximalgeschwindigkeiten von 200 Mbit/s (Download) und bis zu 100 Mbit/s im Uploadbereich (Gilt bei Buchung der Premium-Variante und ist abhängig von der technischen Verfügbarkeit im jeweiligen Anschlussbereich.). Inbegriffen ist auch eine Flatrate für Telefonate ins deutsche Festnetz sowie zwei Sprachkanäle. Telefonate ins deutsche Mobilfunknetz sollen 13,9 Cent netto pro Minute, ins Ausland ab 2,9 Cent netto pro Minute kosten und werden sekundengenau abgerechnet. Entsprechende Flatrates können die Kunden bei Bedarf zubuchen. Inklusive ist „Mail & Cloud M“, das sind E-Mail-Postfächer mit einer Größe von 15 GB plus 50 GB Online-Speicherplatz im Telekom Mediencenter.

Ebenfalls neu ist das Komplettpaket „DeutschlandLAN IP Voice/Data“ in den drei Varianten S, M und L, jeweils inklusive drei Flatrates: Für Telefonate ins deutsche Festnetz, ins Festnetz 18 weiterer Länder sowie für den Internet-Zugang.

Je nach Paket profitieren die Kunden außerdem von Flatrates für Telefonate ins deutsche Mobilfunknetz der Telekom oder in alle deutschen Mobilfunknetze. Beim Surfen sind Geschwindigkeiten von bis zu 200 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload möglich (Gilt bei Buchung der Premium-Variante und ist abhängig von der technischen Verfügbarkeit im jeweiligen Anschlussbereich.). Ebenfalls inklusive sind zwei Sprach­kanäle, sechs weitere lassen sich voraussichtlich ab Ende 2015 hinzubuchen. Die Telekom stellt ihren mittelständischen Geschäftskunden außerdem eine feste IP-Adresse und die Anwendung „Homepage Starter Business“ bereit. Mit der Einsteiger-Lösung aus der TelekomCloud gestalten Firmen ohne Design- und Programmierkenntnisse ihre eigene Homepage.

Bei allen DeutschlandLAN-IP-Anschlüssen garantiert die Telekom eine Entstörung innerhalb von maximal acht Stunden, nachdem die Meldung des Kunden eingegangen ist. Ebenfalls bei allen Anschlüssen inklusive ist „iMeet Basic“, eine Audiokonferenzlösung für bis zu zehn Teilnehmer.

www.telekom.de

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 76faa7972356c3ce45c71d74eb1eea95

Orientierung im Datenbank-Lizenzdschungel

Datenbanken und Datenbankmanagementsysteme (DBMS) gehören heute zu den Kernsystemen für…
Tb W190 H80 Crop Int 30ce23b26fdaeac904af8ac9147b5cc6

Fernbeziehungen pflegen: Out-of-Band-Management

Wo stehen meine Geräte? Die Transformationswelle von Digitalisierung, Internet of Things…
Tb W190 H80 Crop Int 5f33214f16a5a537e8dd1e2ecd73ea08

Cisco erweitert „intent-based networking“ ins Data Center

Auf der Hausmesse „Cisco Live“ in Barcelona hat Cisco den nächsten Schritt zu den…
Tb W190 H80 Crop Int A1b2d341092320351bbd217af70ae242

Ein Mikro-Rechenzentrum so gut wie die Cloud

Unternehmen befinden sich an einem Wendepunkt. Sie müssen neue Wege finden, wie sie…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security