Anzeige

Monolith

Das Thema der Modernisierung von Legacy-Systemen bzw. monolithischen Anwendungen beschäftigt momentan die deutschen Unternehmen und IT-Abteilungen wie kein anderes, da viele dieser Altsysteme eine strukturelle Zukunftsunfähigkeit der Unternehmen bewirken.

Diese integrierten und umfänglichen Systeme erweisen sich meist als änderungsresistent, daher besteht hier ein ernstzunehmender Handlungsbedarf. Hinzu kommt eine verspürte höhere Marktdynamik durch Globalisierung und Digitalisierung, die zu der Notwendigkeit führt, IT-Systeme als Differentiator zu verwenden.

Das vorliegende Whitepaper erläutert die grundlegende Problematik der Modernisierung von Altsystemen und gibt wertvolle Hinweise durch ein Aufzeigen der unterschiedlichen Handlungsoptionen bei der Transformation (sprich Modernisierung) dieser meist monolithischen Altsysteme.

Wir gehen auf das Refactoring des Monolithen, sprich die Weiterentwicklung unter Beibehaltung des Status quo als legitime Option ein und erläutern ebenso den anderen Pol, die Ablösung durch Einführung von Standardsoftware. Ferner beschreiben wir mögliche alternative weiche Übergangsszenarien, wie ein Re-Hosting, etwa durch ein Lift & Shift in eine Cloud-Umgebung, eine Portierung der Code-Basis oder eine erweiterte Nutzbarkeit des Monolithen durch Wrapping.

Diese Ansätze verändern den Monolithen, aber greifen diesen nicht im Kern an. Diesen nur veränderten Szenarien stellen wir Ansätze der Ablösung gegenüber. Zum einen kann dies komplette Neuentwicklung (Re-Write), die erwähnte Einführung von Standardsoftware oder ein Monolith-Crunching sein.

Weitere Informationen zu diesem Thema können Sie im nachfolgenden Webinar erfahren:

 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Home Office

Wie Sie das Chaos im Homeoffice besiegen

In Zeiten der Pandemie ist das Homeoffice für viele arbeitende Menschen eine Alternative geworden, um ihre Tätigkeit dennoch weiter auszuüben. Dabei gibt es für viele Unternehmen eine typische Schwachstelle - das Dokumentenmanagement.
Programmierer

Die Vorteile von Snap einfach erklärt

Die heutige Digitalisierung in Unternehmen bietet Programmierern und Softwareentwicklern eine willkommene Spielwiese. Sie sind gefragter denn je und helfen bei der Entwicklung neuer Technologien und Programme weiter, die den Arbeitsalltag erleichtern. Die…
SaaS

3 Schlüsselfaktoren für zukunftssichere SaaS-Cloud-Plattformen

Die unternehmensinterne IT-Infrastruktur gereicht manchmal zum Mysterium: Sehr große Cloud-Systeme, eine wachsende Anzahl an Microservices und zusätzlich bringt Homeoffice dutzende neue Schnittstellen, die es zu sichern gilt. Kurzum: Das alles zeigt, dass es…
Change Management

Erfolgreiches Change Management in Software-Integrationsprojekten

Komplexe Integrationsvorhaben in der Softwareentwicklung sind oft zeitaufwendig. IT-Dienstleister Consol nennt sieben Best Practices, mit denen Unternehmen Change-Management-Prozesse in Software-Integrationsprojekten beschleunigen können.
Mitarbeiter Team

Der Faktor „Mensch“ in der Softwareentwicklung

Im Jahr 2021 wird das Konzept von DevOps noch stärker an Relevanz gewinnen. Immer mehr Unternehmen müssen und werden erkennen, dass es bei DevOps nicht nur um Tools und Automatisierung geht, sondern vor allem um Menschen und Prozesse.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!