IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Frank Gruppe

Die international tätige Frank Gruppe setzt schon seit Jahren IDL-Produkte für das Reporting und die Konsolidierung ein. Die Berichtsumgebung wurde nun um eine individuelle Business Intelligence (BI)-Lösung für die integrierte Unternehmensplanung ergänzt. 

Durchgängige Umgebung für 60 planende Mitarbeiter in den in- und ausländischen Gesellschaften

Die Lösung von IDL hat den Durchlauf der dezentralen Gegenstromplanung der in- und ausländischen Gesellschaften erheblich beschleunigt und zugleich die Qualität der Planung gesteigert. Automatisierte Datenströme, Datenaggregationen und Workflows sorgen für effiziente und fehlerfreie Berichtsprozesse – von der Umsatzplanung über die verdichteten Plan-GuV bis zur Belieferung nachgelagerter Systeme. Vor allem die administrativen Planungstätigkeiten konnten so deutlich minimiert und die Planungsvorbereitungen von zwei Wochen auf einen Tag reduziert werden.

Insgesamt verfügt die Frank Gruppe damit nun über eine zentral gesteuerte BI-Lösung mit einheitlicher Datenbasis für Konsolidierung, Reporting und Planung, die flexible Analysen von Ist- und Plandaten in allen Ebenen unterstützt. Die standardisierte Berichtsumgebung kann außerdem einfach an neue Anforderungen des dynamischen Unternehmens angepasst werden.

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet