Anzeige

Anzeige

Anzeige

Amazon

Amazon ist von den Datenschutzbehörde in Luxemburg mit einer Strafe von 746 Millionen Euro belegt worden. Der weltgrößte Online-Händler gab die bereits am 16. Juli verhängte Strafe in seinem ausführlichen Quartalsbericht in der Nacht zum Freitag bekannt.

Datenschutz

Jürgen Litz, Geschäftsführer der cobra – computer’s brainware GmbH sowie der cobra computer's brainware AG in Tägerwilen, Schweiz, äußert sich als Experte für DSGVO-konformes Arbeiten über den anhaltenden Diskurs zwischen Datenschützern und Unternehmen.

Anzeige

Anzeige

DSGVO

Vor gut drei Jahren ist die Verordnung (EU) 2016/679 - besser bekannt als EU-Datenschutzverordnung oder DSGVO - in Kraft getreten. Obwohl die DSGVO auf langjährigen europäischen und internationalen Datenschutzprinzipien basiert, schuf sie einen neuen Goldstandard, der nicht nur Datenschutzexperten tangiert, sondern auch Geschäftsführer und Vorstände beschäftigt.

64

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.